Grundstein für neues Gerätehaus der Ortsfeuerwehr Sulingen wird gelegt

Bürgermeister greift zur Maurerkelle

+
Dirk Rauschkolb „befüllt“ den Grundstein mit der Zeitkapsel und Mörtel, im Hintergrund (von links) Kreisbrandmeister Michael Wessels, Ortsbrandmeister Ralf Schröder, stellvertretender Stadtbrandmeister Jens Warner und Stadtbrandmeister Heinfried Melloh.

Sulingen - Auf der Baustelle für das neue Feuerwehrgerätehaus der Ortsfeuerwehr Sulingen im Gewerbegebiet „Mühlenkamps Feld“ griff am Freitagnachmittag nur einer zur Maurerkelle: Bürgermeister Dirk Rauschkolb übernahm es bei der Grundsteinlegung, die Metall-Kartusche mit Botschaften für spätere (nach Möglichkeit viel spätere) Generationen gewissenhaft „einzumörteln“.

Sie enthält die Chronologie der politischen Entscheidungsfindung für den Neubau, die bis in das Jahr 2007 zurückreicht. Das Projekt mit einem Kostenvolumen von geschätzt 1,1 Millionen Euro sei „ein Grundstein für die nachhaltige Verbesserung des Feuerschutzes in Sulingen“. Stadtbrandmeister Heinfried Melloh betonte, dass die Ortsfeuerwehr Sulingen als Schwerpunktfeuerwehr rund 100 Einsätze im Jahr habe. Nicht nur die Ausstattung, auch die Lage des neuen Gebäudes, das voraussichtlich im späten Frühjahr 2016 fertig wird, sei wesentlich besser als die des alten. Hier werde in die Sicherheit der aktiven Kameraden investiert, unterstrich Kreisbrandmeister Michael Wessels. Feuerwehr- und Stadtratsmitglieder, Nachbarn und Handwerker stärkten sich nach der feierlichen Grundsteinlegung mit Würstchen und Getränken.

ab

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

US-Golfstar Jordan Spieth gewinnt 146. British Open

US-Golfstar Jordan Spieth gewinnt 146. British Open

Green Circus auf dem Deichbrand Festival 2017

Green Circus auf dem Deichbrand Festival 2017

Holtebütteler Plattsnackers spielen „Chaos in’t Bestattungshuus“ 

Holtebütteler Plattsnackers spielen „Chaos in’t Bestattungshuus“ 

Meistgelesene Artikel

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

„Summer in the City“: Besucher wünschen sich Fortsetzung

„Summer in the City“: Besucher wünschen sich Fortsetzung

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Unwetter erreicht den Bremer Süden mit Hagel, Starkregen und Sturmböen

Unwetter erreicht den Bremer Süden mit Hagel, Starkregen und Sturmböen

Kommentare