Johnson&Johnson-Angebot

Großer Andrang bei Sonderimpfaktion in Sulingen

Am Neuen Markt in Sulingen hat sich eine Schlange bei einer Sonderimpfaktion gebildet.
+
Am Neuen Markt in Sulingen hat sich eine Schlange bei einer Sonderimpfaktion gebildet.

„Ich bin positiv überrascht, wie gut das angenommen wird“, freute sich Landrat Cord Bockhop. Grund seiner Freude: Der große Andrang bei der Sonderimpfaktion am Donnerstag auf dem Neuen Markt in Sulingen.

Der Landkreis Diepholz bot hier für 350 Menschen die Gelegenheit, sich ohne Anmeldung gegen Corona impfen zu lassen. „Das ist mal eine schöne Schlange“, so der Landrat, der gut 20 Minuten nach Beginn der Aktion bereits gut 100 Personen zählte, die auf ihre Impfung warteten.

Das DRK sei flexibel und engagiert, und der Bauhof der Stadt Sulingen habe kurzfristig noch zusätzliche Stühle für Wartende gebracht: „Das ist eine Gemeinschaftsaktion.“ Am Samstag, 17. Juli, gibt es hier von 8 bis 13 Uhr eine weitere Sonderimpfung. Ein wichtiger Faktor für den Andrang sei offenbar, dass beim Impfstoff von Johnson & Johnson nur eine Impfung nötig sei, so Bockhop, das scheine besser angenommen zu werden als andere Sonderaktionen. Ähnlichen Andrang gebe es für die Impfaktion für Kinder und Jugendliche in Bassum am 21. und 22. Juli mit bereits mehr als 300 Anmeldungen. hab / Foto: Bartels

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Landkreis Diepholz: Großbrand vernichtet Scheune – 100 Feuerwehrleute im Einsatz

Landkreis Diepholz: Großbrand vernichtet Scheune – 100 Feuerwehrleute im Einsatz

Landkreis Diepholz: Großbrand vernichtet Scheune – 100 Feuerwehrleute im Einsatz
Die Idee in der Flasche abgefüllt: Likörkreation aus Sulingen

Die Idee in der Flasche abgefüllt: Likörkreation aus Sulingen

Die Idee in der Flasche abgefüllt: Likörkreation aus Sulingen
Eröffnung des Gartenkultur-Musikfestivals 2021 auf dem Hohen Berg in Syke

Eröffnung des Gartenkultur-Musikfestivals 2021 auf dem Hohen Berg in Syke

Eröffnung des Gartenkultur-Musikfestivals 2021 auf dem Hohen Berg in Syke
Sachspenden für Flutopfer im Ahrtal: 8 700 Paar Handschuhe und mehr

Sachspenden für Flutopfer im Ahrtal: 8 700 Paar Handschuhe und mehr

Sachspenden für Flutopfer im Ahrtal: 8 700 Paar Handschuhe und mehr

Kommentare