Rallye „Rund um die Sulinger Bärenklaue“

1 von 75
Nach einem spannenden Verlauf gewann der Lokalmatador Christian Riedemann (Sulingen) zusammen mit seiner belgischen Co-Pilotin Lara Vanneste im Peugeot 208 T16 R5 die ADAC Rallye 'Rund um die Sulinger Bärenklaue'.
2 von 75
Nach einem spannenden Verlauf gewann der Lokalmatador Christian Riedemann (Sulingen) zusammen mit seiner belgischen Co-Pilotin Lara Vanneste im Peugeot 208 T16 R5 die ADAC Rallye 'Rund um die Sulinger Bärenklaue'.
3 von 75
Nach einem spannenden Verlauf gewann der Lokalmatador Christian Riedemann (Sulingen) zusammen mit seiner belgischen Co-Pilotin Lara Vanneste im Peugeot 208 T16 R5 die ADAC Rallye 'Rund um die Sulinger Bärenklaue'.
4 von 75
Nach einem spannenden Verlauf gewann der Lokalmatador Christian Riedemann (Sulingen) zusammen mit seiner belgischen Co-Pilotin Lara Vanneste im Peugeot 208 T16 R5 die ADAC Rallye 'Rund um die Sulinger Bärenklaue'.
5 von 75
Nach einem spannenden Verlauf gewann der Lokalmatador Christian Riedemann (Sulingen) zusammen mit seiner belgischen Co-Pilotin Lara Vanneste im Peugeot 208 T16 R5 die ADAC Rallye 'Rund um die Sulinger Bärenklaue'.
6 von 75
Nach einem spannenden Verlauf gewann der Lokalmatador Christian Riedemann (Sulingen) zusammen mit seiner belgischen Co-Pilotin Lara Vanneste im Peugeot 208 T16 R5 die ADAC Rallye 'Rund um die Sulinger Bärenklaue'.
7 von 75
Nach einem spannenden Verlauf gewann der Lokalmatador Christian Riedemann (Sulingen) zusammen mit seiner belgischen Co-Pilotin Lara Vanneste im Peugeot 208 T16 R5 die ADAC Rallye 'Rund um die Sulinger Bärenklaue'.
8 von 75
Nach einem spannenden Verlauf gewann der Lokalmatador Christian Riedemann (Sulingen) zusammen mit seiner belgischen Co-Pilotin Lara Vanneste im Peugeot 208 T16 R5 die ADAC Rallye 'Rund um die Sulinger Bärenklaue'.

Nach einem spannenden Verlauf gewann der Lokalmatador Christian Riedemann (Sulingen) zusammen mit seiner belgischen Co-Pilotin Lara Vanneste im Peugeot 208 T16 R5 die ADAC Rallye 'Rund um die Sulinger Bärenklaue'.

Nach dem zweiten Saisonsieg beim dritten von zehn gemeinsamen Läufen zur DRM (Deutsche Rallye-Meisterschaft) und dem ADAC Rallye Masters konnte der Pilot vom Team Peugeot Deutschland Romo die DRM-Führung weiter ausbauen. Zweite wurden knapp geschlagen Fabian Kreim / Frank Christian (Fränkisch-Crumbach / Oberhausen) im Fabia R5 von Skoda Auto Deutschland. Sie liegen in der Tabelle auf Rang drei hinter Dominik Dinkel / Christian Kohl (Rossach / Tiefenbach), die im Skoda Fabia S2000 in Sulingen auf Rang drei fuhren. Beim dritten Lauf gab es den dritten Sieger in der 2WD-Wertung für Fahrzeuge mit nur einer angetriebenen Achse innerhalb der DRM. Der Sieg ging diesmal an Hermann Gaßner junior / Ursula Mayrhofer (Surheim / A-Siering) im Toyota GT 86. Mit diesem Erfolg schob sich Gaßner junior dicht an den Führenden Carsten Mohe (Crottendorf, Renault Clio R3T) heran, der in Sulingen schon vor dem Start aufgeben musste. Traditionell entschieden die Wertungsprüfungen (WP) auf dem IVG-Gelände die Rallye. Nach dem zweiten Durchgang auf den verwinkelten Asphaltsträßchen in dem ehemaligen Militärdepot waren nur noch 78 von den 102 gestarteten Teams in Wertung, letztlich erreichten 69 das Ziel.

Gefahrgut-Unfall auf der Autobahn 1

Auf der A1 bei Bockel ist es am Montag zu einem Lkw-Unfall gekommen. Die Autobahn wurde gesperrt. Der Lastwagen hatte Gefahrgut geladen.
Gefahrgut-Unfall auf der Autobahn 1

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Ausgelassene Stimmung herrschte am Samstagabend bei den Feuerwehr-Wettbewerben in Rechtern.
Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Maimarkt mit Gunter Gabriel

Gunter Gabriel war zu Gast beim Maimarkt in Bruchhausen-Vilsen. In den Straßen spielten zudem weitere Musiker, an zahlreichen Ständen boten Händler …
Maimarkt mit Gunter Gabriel

Familientag beim TV-Jubiläum

Vierstellige Besucherzahlen verzeichnete der Familientag, mit dem der TV Scheeßel am Sonntag sein 125-jähriges Jubiläum mit Showprogramm und vielen …
Familientag beim TV-Jubiläum

Meistgelesene Artikel

10.000 Besucher bestaunen Raritäten auf Rädern

10.000 Besucher bestaunen Raritäten auf Rädern

B51 nach Lkw-Unfall zwei Stunden gesperrt

B51 nach Lkw-Unfall zwei Stunden gesperrt

Diepholzer Berufsmesse eröffnet

Diepholzer Berufsmesse eröffnet

Unbekannte zerstören Ehrenmal

Unbekannte zerstören Ehrenmal