In den Feldgärten geparkter Opel wird aufgebrochen

Täter erbeutet Navigationsgerät

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Sulingen - Mit einem Stein schlug ein unbekannter Täter im Zeitraum zwischen Dienstag, 21.30 Uhr, und Mittwoch, 7 Uhr, eine Scheibe eines Opel Corsa ein, der an der Straße „In den Feldgärten“ in Sulingen abgestellt war.

„Auf diese Weise war es ihm möglich, in das Innere zu gelangen und dort ein Navigationsgerät zu entwenden“, heißt es im Polizeibericht. Die Beamten des Polizeikommissariats Sulingen (Tel. 04271/9490) hoffen auf Hinweise von Zeugen der Tat.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Leipzig vorerst an der Spitze - Coutinho-Gala in München

Leipzig vorerst an der Spitze - Coutinho-Gala in München

Fotostrecke: Erst jubelt Rashica - dann kommt Werder gegen Bayern unter die Räder

Fotostrecke: Erst jubelt Rashica - dann kommt Werder gegen Bayern unter die Räder

Fünf Verletzte bei Messerstecherei im Zug - Polizei stoppt Eurobahn im Bahnhof

Fünf Verletzte bei Messerstecherei im Zug - Polizei stoppt Eurobahn im Bahnhof

Ein Toter und 15 Verletzte nach Explosion in Wohnblock

Ein Toter und 15 Verletzte nach Explosion in Wohnblock

Meistgelesene Artikel

Wagenfelder Motive auf Einkaufsbeuteln

Wagenfelder Motive auf Einkaufsbeuteln

„Kapitel 17“ einer Erfolgsstory

„Kapitel 17“ einer Erfolgsstory

10.000-Euro-Spende aus Bassum: Auf Bericht folgt Shitstorm 2.0

10.000-Euro-Spende aus Bassum: Auf Bericht folgt Shitstorm 2.0

Erste Bilderausstellung im Amtsgericht

Erste Bilderausstellung im Amtsgericht

Kommentare