Fahrzeuge werden bei Unfall in Sulingen leicht beschädigt

Lkw prallt auf haltendes Auto

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Sulingen - Einen Auffahrunfall, der sich am Dienstag auf der Langen Straße in Sulingen ereignete, meldete am Mittwoch ein Sprecher des Polizeikommissariats Sulingen.

Demnach befuhr ein Sulinger gegen 17 Uhr die Lange Straße in östlicher Richtung: „Als er verkehrsbedingt anhalten musste, fuhr ein unmittelbar nachfolgender Lkw-Fahrer aus Sulingen auf. An beiden beteiligten Kraftfahrzeugen entstand leichter Sachschaden.“

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Stuttgart patzt gegen Kiel - Bochum verspielt Sieg

Stuttgart patzt gegen Kiel - Bochum verspielt Sieg

Kunsthandwerker-Markt im Müllerhaus Brunsbrock

Kunsthandwerker-Markt im Müllerhaus Brunsbrock

Fronten im Katalonien-Konflikt verhärten sich

Fronten im Katalonien-Konflikt verhärten sich

Malteser Hospizgruppe feiert 25-jährigen Bestehen

Malteser Hospizgruppe feiert 25-jährigen Bestehen

Meistgelesene Artikel

Hinweis auf Bauland in Barrien reicht: Kein Platz mehr an der Moorheide

Hinweis auf Bauland in Barrien reicht: Kein Platz mehr an der Moorheide

65.000 Menschen aus dem Kreis Diepholz pendeln regelmäßig nach Bremen

65.000 Menschen aus dem Kreis Diepholz pendeln regelmäßig nach Bremen

Düsenjet-Knalle: „Schäden durch Überflüge nahezu ausgeschlossen“

Düsenjet-Knalle: „Schäden durch Überflüge nahezu ausgeschlossen“

Räuber prügeln auf zwei Opfer ein und verfolgen sie bis nach Hause

Räuber prügeln auf zwei Opfer ein und verfolgen sie bis nach Hause

Kommentare