Fahrzeuge werden bei Unfall in Sulingen leicht beschädigt

Lkw prallt auf haltendes Auto

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Sulingen - Einen Auffahrunfall, der sich am Dienstag auf der Langen Straße in Sulingen ereignete, meldete am Mittwoch ein Sprecher des Polizeikommissariats Sulingen.

Demnach befuhr ein Sulinger gegen 17 Uhr die Lange Straße in östlicher Richtung: „Als er verkehrsbedingt anhalten musste, fuhr ein unmittelbar nachfolgender Lkw-Fahrer aus Sulingen auf. An beiden beteiligten Kraftfahrzeugen entstand leichter Sachschaden.“

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Erstes Kindersommerfest in Twistringen

Erstes Kindersommerfest in Twistringen

Operngala in Bassum

Operngala in Bassum

Weinfest in Weyhe

Weinfest in Weyhe

„Gegen einen Dieter-Bohlen-Fluch ist kein Kraut gewachsen!“ - Netzreaktionen zur Werder-Niederlage

„Gegen einen Dieter-Bohlen-Fluch ist kein Kraut gewachsen!“ - Netzreaktionen zur Werder-Niederlage

Meistgelesene Artikel

„Familiäre Atmosphäre“ gefällt

„Familiäre Atmosphäre“ gefällt

Sporthallenneubau im Zeitplan

Sporthallenneubau im Zeitplan

Diepholzer Kreisblatt wieder zu erreichen

Diepholzer Kreisblatt wieder zu erreichen

Drei Säulen für den Notfall

Drei Säulen für den Notfall

Kommentare