„Für unermüdliches soziales Engagement“

Sulingerin Eva Kurth erhält Verdienstmedaille der AWO

Die AWO-Verdienstmedaille überreichte Angelika Tumuschat-Bruhn (links) an die langjährige Sulinger Vorsitzende Eva Kurth.
+
Die AWO-Verdienstmedaille überreichte Angelika Tumuschat-Bruhn (links) an die langjährige Sulinger Vorsitzende Eva Kurth.

Sulingen – „Nicht nur das Jubiläum des Ortsvereins ist Grund zum Feiern“, stellte Angelika Tumuschat-Bruhn, zweite Vorsitzende des AWO Präsidiums im Bezirksverband Hannover, in ihrem Grußwort fest und bat Vorsitzende Eva Kurth zu sich ans Rednerpult.

Eva Kurth, seit 25 Jahren Vorsitzende der Sulinger AWO, habe einen maßgeblichen Anteil an der 75-jährigen Geschichte des Sulinger Ortsvereins. Es sei ihr daher eine besondere Ehre, sie mit der Verdienstmedaille der AWO auszuzeichnen, sagte Angelika Tumuschat-Bruhn. Mit dem selten vergebenen Orden werden Persönlichkeiten geehrt, die in ihrem Verbandsbereich maßgeblich mitgearbeitet und sich am Auf- und Ausbau der Arbeiterwohlfahrt und an der Durchführung sozialer Aufgaben besonders verdient gemacht haben.

Eva Kurth habe in ihrer Amtszeit vieles bewirkt. Das Motto der 89-Jährigen: Der AWO-Bundesverband kümmert sich um große Aufgaben, der Ortsverein eher „um soziale Dinge“ vor Ort – inklusive zahlreicher Angebote, die Gemeinschaft ermöglichen.

Zweithöchste Ehrung der Arbeiterwohlfahrt

„Du hast für unseren Verband einen großen Teil deiner Freizeit geopfert, unter Verzicht und ohne Rücksicht auf deine Person für die Gemeinschaft gewirkt“, bescheinigte Angelika Tumuschat-Bruhn der langjährigen Vorsitzenden: „Danke für deinen unermüdlichen Einsatz für Solidarität, Menschlichkeit und soziale Verantwortung!“ Als äußeres Zeichen für die zweithöchste Ehrung, die der AWO-Verband zu vergeben hat, überreichte sie Eva Kurth Medaille, Anstecknadel und Urkunde.

Sichtlich gerührt nahm Eva Kurth die besondere Ehrung im Empfang und sagte: „Diese Auszeichnung gebührt nicht mir, sondern dem ganzen Team.“

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

Relax Pur für 2 – jetzt zum Schnäppchenpreis von 29,99 Euro

Relax Pur für 2 – jetzt zum Schnäppchenpreis von 29,99 Euro

Kalte Füße im Bett? Diese Bettdecken sorgen für einen guten Schlaf

Kalte Füße im Bett? Diese Bettdecken sorgen für einen guten Schlaf

Meistgelesene Artikel

Kreissparkasse Syke schließt sechs Filialen

Kreissparkasse Syke schließt sechs Filialen

Kreissparkasse Syke schließt sechs Filialen
Schaschlik und Plov aus dem Kazan: Radik Tamoyan betreibt neues Restaurant in Barnstorf

Schaschlik und Plov aus dem Kazan: Radik Tamoyan betreibt neues Restaurant in Barnstorf

Schaschlik und Plov aus dem Kazan: Radik Tamoyan betreibt neues Restaurant in Barnstorf
Verfall der Dorfmitte in Drebber?

Verfall der Dorfmitte in Drebber?

Verfall der Dorfmitte in Drebber?
Frontalkollision: Zwei Tote bei Unfall auf B214 in Barver

Frontalkollision: Zwei Tote bei Unfall auf B214 in Barver

Frontalkollision: Zwei Tote bei Unfall auf B214 in Barver

Kommentare