Dr. Eleftherios Ebel-Koutoulakis bleibt

Chefarztsuche geht weiter

+
Dr. Eleftherios Ebel-Koutoulaki.

Sulingen - Dr. Eleftherios Ebel-Koutoulakis wirkt, wie am Freitag in einer Pressemitteilung durch die Alexianer verkündet wurde, jetzt als kommissarischer Leiter an der Unfallchirurgie an der Klinik Sulingen. Zu seinem Team gehören demnach Oberarzt Dr. Gabor Madarassy, Oberärztin Dr. Nicole Hunger-Schmeling, Leitender Oberarzt Dr. Kai Petersen sowie die Oberärzte Dr. Manfred Schulz und Dr. Tobias Baumbach. Regionalgeschäftsführer Thomas Pilz: „Vor dem Hintergrund des Weggangs von Chefarzt Dr. Rainer Denstorf-Mohr garantieren die langjährigen Oberärzte eine gleichwertige fachliche Kompetenz.“ Laut Pressemitteilung werden die geplanten chirurgischen Eingriffe unverändert weiterhin durchgeführt.

Die Chefarztsuche gehe indes weiter. Pilz: „In unserer Personalakquise für die Besetzung der Chefarztstelle sind wir auf einem guten Weg. Mit Dr. Eleftherios Ebel-Koutoulakis und Dr. Gabor Madarassy haben wir erfahrene Fachleute aus unseren Reihen gewinnen können, die zukünftig neben einem neuen Chefarzt die Sektionen für die Unfall- und Wirbelsäulenchirurgie leiten werden.“

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

US-Golfstar Jordan Spieth gewinnt 146. British Open

US-Golfstar Jordan Spieth gewinnt 146. British Open

Green Circus auf dem Deichbrand Festival 2017

Green Circus auf dem Deichbrand Festival 2017

Holtebütteler Plattsnackers spielen „Chaos in’t Bestattungshuus“ 

Holtebütteler Plattsnackers spielen „Chaos in’t Bestattungshuus“ 

Meistgelesene Artikel

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

„Summer in the City“: Besucher wünschen sich Fortsetzung

„Summer in the City“: Besucher wünschen sich Fortsetzung

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Unwetter erreicht den Bremer Süden mit Hagel, Starkregen und Sturmböen

Unwetter erreicht den Bremer Süden mit Hagel, Starkregen und Sturmböen

Kommentare