Einsatz für die Ortsfeuerwehr Sulingen

Sirenenalarm nach Techniker-Panne

Sulingen - Sirenenalarm am Montagmittag gegen 13.50 Uhr in Sulingen: Ausgelöst worden war der Alarm durch die Brandmeldeanlage der Volksbank in Sulingen.

Mitglieder der Ortsfeuerwehr Sulingen rückten an – und machten den „Übeltäter“ schnell aus: Ein Techniker hatte die Sprinkleranlage des Bankgebäudes getestet und dadurch den Alarm ausgelöst. Sulingens Ortsbrandmeister Ralf Schröder, der zuerst am vermeintlichen Einsatzort eintraf: „Und dann standen wir vor der Tür.“ Die Feuerwehrleuten stellten die Anlage zurück – und rückten wieder ab.

oti

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

London: Fast alle Festgenommenen wieder frei

London: Fast alle Festgenommenen wieder frei

Werk-Kunst Ausstellung im Verdener Rathaus

Werk-Kunst Ausstellung im Verdener Rathaus

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

"Schwung und Kraft": Vettel jagt Hamilton in Australien

"Schwung und Kraft": Vettel jagt Hamilton in Australien

Meistgelesene Artikel

Hochkarätige Akteure prügeln sich im Dreyer Sportcenter Dassbeck

Hochkarätige Akteure prügeln sich im Dreyer Sportcenter Dassbeck

Palliativstützpunkt: Vorstand schließt Kassenprüfer aus

Palliativstützpunkt: Vorstand schließt Kassenprüfer aus

Rettungsdienste und Polizei proben Ernstfall

Rettungsdienste und Polizei proben Ernstfall

Problem Brandschutz: Barrier Grundschule muss auf größten Raum verzichten

Problem Brandschutz: Barrier Grundschule muss auf größten Raum verzichten

Kommentare