Neben der Biogasanlage

Nordsulinger Grünschnäbel werden langsam flügge

+

Sulingen - Gerne dösen die drei Jungstörche im Nest auf dem Mast neben der Biogasanlage des Hofes Nuttelmann in Nordsulingen in der Sommersonne.

Allerdings probieren sie in den letzten Tagen immer häufiger ihre Schwingen aus und heben ein kleines Stückchen von ihrer Kinderstube ab, hat Wilhelm Nuttelmann festgestellt: „Ich denke, der erste verlässt bis Ende der Woche das Nest.“ 

In den vergangenen Jahren haben in schöner Regelmäßigkeit Störche ihren Nachwuchs bei Familie Nuttelmann großgezogen – aber, dass gleich drei „Grünschnäbel“ durchkommen, findet Wilhelm Nuttelmann mehr als erfreulich, „das haben wir noch nie gehabt.“ 

ab

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Sauerkraut schmeckt auch im Strudel oder Pancake

Sauerkraut schmeckt auch im Strudel oder Pancake

Prinz Charles wird 70 - Thronfolger im Wartestand

Prinz Charles wird 70 - Thronfolger im Wartestand

Palästinenser verkünden einseitig Waffenruhe mit Israel

Palästinenser verkünden einseitig Waffenruhe mit Israel

Fotostrecke: Training in der Länderspielpause - Pizarro bricht ab

Fotostrecke: Training in der Länderspielpause - Pizarro bricht ab

Meistgelesene Artikel

Nach langen Arbeiten - und kurz vorm Einzug: Feuer zerstört neue Heimat für Familie

Nach langen Arbeiten - und kurz vorm Einzug: Feuer zerstört neue Heimat für Familie

„Keine Hinweise auf Abweichungen“ in Diepholzer Schlachthöfen

„Keine Hinweise auf Abweichungen“ in Diepholzer Schlachthöfen

In Syke können nur sieben Frauen den Bund fürs Leben schließen

In Syke können nur sieben Frauen den Bund fürs Leben schließen

„Iron Maiden“-Schnitzel und „AC/DC“-Burger: „Poldis Schlemmergrill“ startet durch

„Iron Maiden“-Schnitzel und „AC/DC“-Burger: „Poldis Schlemmergrill“ startet durch

Kommentare