Polizeibeamte können Fahrrad sofort dem Eigentümer zuordnen

Dieb stiehlt Drahtesel mit Kartoffelsalat

Sulingen - Eine unbekannte Person entwendete am Samstagabend in Sulingen ein Fahrrad – „mit Kartoffelsalat“, wie ein Sprecher der Polizei am Sonntag mitteilte.

Der Drahtesel wurde nach Gebrauch an der Hohen Straßen liegengelassen, wo ihn Polizeibeamte gegen 22.30 Uhr fanden: „Rund um das Fahrrad lag Kartoffelsalat verstreut auf der Straße. Die Beamten erinnerten sich, dass sie bei einem Einsatz wegen Ruhestörung, drei Stunden zuvor, das Rad mit dem Kartoffelsalat auf dem Gepäckträger gesehen hatten. So konnte es dem rechtmäßigen Eigentümer wieder zugeordnet werden.“

Mehr zum Thema:

Einzelkritik: Wiedwald wieder ein sicherer Rückhalt

Einzelkritik: Wiedwald wieder ein sicherer Rückhalt

Zittern bis zur letzten Sekunde

Zittern bis zur letzten Sekunde

"TANZ Bremen" der letzten Jahre

"TANZ Bremen" der letzten Jahre

Türkische Konsulate widersprechen Spitzel-Vorwürfen

Türkische Konsulate widersprechen Spitzel-Vorwürfen

Meistgelesene Artikel

GTS 2001: Jeder dritte Lehrer krank

GTS 2001: Jeder dritte Lehrer krank

Mundgemachter Pop trifft auf Donald Trump

Mundgemachter Pop trifft auf Donald Trump

Theaterabend wird zum Stehempfang

Theaterabend wird zum Stehempfang

Millionen für eine attraktive Diepholzer Innenstadt

Millionen für eine attraktive Diepholzer Innenstadt

Kommentare