„bremen vier Comedy-Club“ zum dritten Mal bei Nobbe

„Die Welt braucht Taxifahrer“

+
Markus Barth: „Die Welt braucht immer Taxifahrer.“

Sulingen - Zum dritten Mal machte der „bremen vier Comedy-Club“ am Samstag im Autohaus Nobbe Station. „Als in Sulingen damals eine Location gesucht wurde, haben wir uns beworben. Wir freuen uns, dass sich die Künstler bei uns wohlfühlen und immer wieder anfragen“, sagte Filialleiter Sebastian Kindermann.

Auch bei den Fans der Stand-up-Comedy kommen die Veranstaltungs gut an: Rund 90 Besucher pilgerten am Samstag zum Autohaus in den Sulinger Osten, um wieder einmal richtig „abzulachen“.

Die Bühne gehörte am Sonnabend Wolfgang Trepper, Volker Diefes und Markus Barth.

Barth machte den Auftakt. Er erntete ein mitleidiges „Oh“ für die Angabe seines Alters (39) und seiner „schlechten BST(Bullshit-Toleranz)-Werte“.

Seine gute Nachricht an alle „ewigen“ Studenten: „Scheißegal, wann ihr den Bachelor macht: Die Welt braucht immer Taxifahrer.“

mks

Mehr zum Thema:

Germanwings-Jahrestag: Lubitz-Vater bezweifelt Alleinschuld

Germanwings-Jahrestag: Lubitz-Vater bezweifelt Alleinschuld

Fünf Rückkehrer beim Werder-Training am Freitag

Fünf Rückkehrer beim Werder-Training am Freitag

Neue Tragödie im Mittelmeer

Neue Tragödie im Mittelmeer

Grippewelle 2017: Ende zeichnet sich langsam ab

Grippewelle 2017: Ende zeichnet sich langsam ab

Meistgelesene Artikel

21-Jährige aus Diepholz gründet erfolgreich Firma 

21-Jährige aus Diepholz gründet erfolgreich Firma 

Nach 26 Jahren: Mann soll Heim verlassen

Nach 26 Jahren: Mann soll Heim verlassen

Hochkarätige Akteure prügeln sich im Dreyer Sportcenter Dassbeck

Hochkarätige Akteure prügeln sich im Dreyer Sportcenter Dassbeck

Palliativstützpunkt: Vorstand schließt Kassenprüfer aus

Palliativstützpunkt: Vorstand schließt Kassenprüfer aus

Kommentare