1. Startseite
  2. Lokales
  3. Landkreis Diepholz
  4. Sulingen

Bislang mehr als 600 Anmeldungen für fünften Sulinger Citylauf

Erstellt:

Von: Harald Bartels

Kommentare

Eine Gruppe von Menschen in Laufkleidung steht vor einem Gebäude.
Zum Lauftraining versammelte Christian Jost (links) die Teilnehmer seit Mitte Oktober jede Woche vor dem Kaufhaus Ranck. © Bartels

Am Freitag, 10. Juni, startet der fünfte Citylauf in der Sulinger Innenstadt.

Sulingen – Zum letzten Mal versammelte Christian Jost am Dienstagabend seine Laufgruppe für das Training zum fünften Sulinger Citylauf am morgigen Freitag, 10. Juni. Diesmal seien sechs Anfänger dabei, die mit Walking begonnen hätten, aber „nach sechs Wochen sind sie schon ,durchgelaufen‘, das ist sehr stark“, lobte er.

Insgesamt gebe es bisher mehr als 600 Anmeldungen zum Citylauf. Viele Kindergärten seien dabei, auch Grundschulen aus dem Sulinger Land. „Sehr stark“ mit rund 170 Teilnehmern werde die Sulinger Carl-Prüter-Schule vertreten sein.

Anmeldungen sind noch bis 15 Minuten vor Start möglich: Die beiden 1,2 Kilometer langen Kinderläufe beginnen um 17 Uhr (Jahrgänge 2013 bis 2018) und 17.30 Uhr (Jahrgänge 2007 bis 2012), der Lauf für Firmen, Behörden und sonstige Teams – mit einer Länge von fünf Kilometern – fängt um 18.30 Uhr an. Die Start- und Ziellinie befindet sich in Höhe des Froschbrunnens. Durch Kräfte von THW und Polizei werden jeweils die Laufstrecken (Hindenburgstraße, Obere Straße, Schützenstraße, Kleine Straße, Mittelschulweg, „Am Deepenpool“, Galtener Straße, Lange Straße) kurz vor dem Start für die Dauer des Laufs gesperrt. Längerfristig gesperrt bleibt nur der Start- und Zielbereich der Langen Straße, zwischen den Einmündungen „Am Wolfsbaum“ und Georgstraße – von 16.45 Uhr bis zum Ende der Veranstaltung.

Auch interessant

Kommentare