Wollfest in Sulingen

1 von 50
Die Aussteller kommen aus dem gesamten Bundesgebiet, die Besucher auch: Das zweite Sulinger Wollfest am Café am Stadtsee ist zu einer festen Adresse geworden. Cheforganisatorin Regina Hoier zeigte sich am Samstagmittag hochzufrieden. Die Gäste nutzten die Möglichkeit, edle Garne für individuelle Strick-Träume zu kaufen, Strickmuster auszutauschen und mit Gleichgesinnten ausgiebig zu fachsimpeln. Teil II des Wollfestes findet am Sonntag statt (11 bis 17 Uhr).
2 von 50
Die Aussteller kommen aus dem gesamten Bundesgebiet, die Besucher auch: Das zweite Sulinger Wollfest am Café am Stadtsee ist zu einer festen Adresse geworden. Cheforganisatorin Regina Hoier zeigte sich am Samstagmittag hochzufrieden. Die Gäste nutzten die Möglichkeit, edle Garne für individuelle Strick-Träume zu kaufen, Strickmuster auszutauschen und mit Gleichgesinnten ausgiebig zu fachsimpeln. Teil II des Wollfestes findet am Sonntag statt (11 bis 17 Uhr).
3 von 50
Die Aussteller kommen aus dem gesamten Bundesgebiet, die Besucher auch: Das zweite Sulinger Wollfest am Café am Stadtsee ist zu einer festen Adresse geworden. Cheforganisatorin Regina Hoier zeigte sich am Samstagmittag hochzufrieden. Die Gäste nutzten die Möglichkeit, edle Garne für individuelle Strick-Träume zu kaufen, Strickmuster auszutauschen und mit Gleichgesinnten ausgiebig zu fachsimpeln. Teil II des Wollfestes findet am Sonntag statt (11 bis 17 Uhr).
4 von 50
Die Aussteller kommen aus dem gesamten Bundesgebiet, die Besucher auch: Das zweite Sulinger Wollfest am Café am Stadtsee ist zu einer festen Adresse geworden. Cheforganisatorin Regina Hoier zeigte sich am Samstagmittag hochzufrieden. Die Gäste nutzten die Möglichkeit, edle Garne für individuelle Strick-Träume zu kaufen, Strickmuster auszutauschen und mit Gleichgesinnten ausgiebig zu fachsimpeln. Teil II des Wollfestes findet am Sonntag statt (11 bis 17 Uhr).
5 von 50
Die Aussteller kommen aus dem gesamten Bundesgebiet, die Besucher auch: Das zweite Sulinger Wollfest am Café am Stadtsee ist zu einer festen Adresse geworden. Cheforganisatorin Regina Hoier zeigte sich am Samstagmittag hochzufrieden. Die Gäste nutzten die Möglichkeit, edle Garne für individuelle Strick-Träume zu kaufen, Strickmuster auszutauschen und mit Gleichgesinnten ausgiebig zu fachsimpeln. Teil II des Wollfestes findet am Sonntag statt (11 bis 17 Uhr).
6 von 50
Die Aussteller kommen aus dem gesamten Bundesgebiet, die Besucher auch: Das zweite Sulinger Wollfest am Café am Stadtsee ist zu einer festen Adresse geworden. Cheforganisatorin Regina Hoier zeigte sich am Samstagmittag hochzufrieden. Die Gäste nutzten die Möglichkeit, edle Garne für individuelle Strick-Träume zu kaufen, Strickmuster auszutauschen und mit Gleichgesinnten ausgiebig zu fachsimpeln. Teil II des Wollfestes findet am Sonntag statt (11 bis 17 Uhr).
7 von 50
Die Aussteller kommen aus dem gesamten Bundesgebiet, die Besucher auch: Das zweite Sulinger Wollfest am Café am Stadtsee ist zu einer festen Adresse geworden. Cheforganisatorin Regina Hoier zeigte sich am Samstagmittag hochzufrieden. Die Gäste nutzten die Möglichkeit, edle Garne für individuelle Strick-Träume zu kaufen, Strickmuster auszutauschen und mit Gleichgesinnten ausgiebig zu fachsimpeln. Teil II des Wollfestes findet am Sonntag statt (11 bis 17 Uhr).
8 von 50
Die Aussteller kommen aus dem gesamten Bundesgebiet, die Besucher auch: Das zweite Sulinger Wollfest am Café am Stadtsee ist zu einer festen Adresse geworden. Cheforganisatorin Regina Hoier zeigte sich am Samstagmittag hochzufrieden. Die Gäste nutzten die Möglichkeit, edle Garne für individuelle Strick-Träume zu kaufen, Strickmuster auszutauschen und mit Gleichgesinnten ausgiebig zu fachsimpeln. Teil II des Wollfestes findet am Sonntag statt (11 bis 17 Uhr).

Die Aussteller kommen aus dem gesamten Bundesgebiet, die Besucher auch: Das zweite Sulinger Wollfest am Café am Stadtsee ist zu einer festen Adresse geworden. Cheforganisatorin Regina Hoier zeigte sich am Samstagmittag hochzufrieden. Die Gäste nutzten die Möglichkeit, edle Garne für individuelle Strick-Träume zu kaufen, Strickmuster auszutauschen und mit Gleichgesinnten ausgiebig zu fachsimpeln. Teil II des Wollfestes findet am Sonntag statt (11 bis 17 Uhr).

Das könnte Sie auch interessieren

14. Barnstorfer Ballonfahrer-Festival 

Alle zwei Jahre treffen sich Ballonfahrer aus ganz Deutschland, aus den Niederlanden und aus Litauen zu einem Stelldichein im in Barnstorf. Am …
14. Barnstorfer Ballonfahrer-Festival 

Einweihung des Feuerwehrhauses Leeste

Im Rahmen einer Feierstunde am Freitagabend im Feuerwehrhaus Leeste hat Bürgermeister Andreas Bovenschulte für Verwaltung und Rat das neue Gebäude …
Einweihung des Feuerwehrhauses Leeste

Einzelkritik: Kruse und Bartels noch nicht auf Betriebstemperatur 

Werder Bremen verliert sein Bundesliga-Auftaktspiel gegen die TSG Hoffenheim mit 0:1. Die DeichStube bewertet die Spieler. 
Einzelkritik: Kruse und Bartels noch nicht auf Betriebstemperatur 

Sommerfest der Stadtwaldfarm in Verden 

Das jährliche Sommerfest hat am Samstag viele Besucher auf das Gelände der Stadtwaldfarm nach Verden gelockt. In der Einrichtung in Trägerschaft des …
Sommerfest der Stadtwaldfarm in Verden 

Meistgelesene Artikel

Gerätehaus in Leeste feierlich übergeben

Gerätehaus in Leeste feierlich übergeben

Unfall im Kreisverkehr: Motorradfahrer tödlich verletzt 

Unfall im Kreisverkehr: Motorradfahrer tödlich verletzt 

Gemeinde weist AfD den Schützenplatz zu

Gemeinde weist AfD den Schützenplatz zu

Ein Stück Kirchweyher Hofgeschichte verschwindet

Ein Stück Kirchweyher Hofgeschichte verschwindet