Deo, Zigarettenschachtel und Feuerzeug entwendet

Bewohner verschrecken Einbrecher in Sulingen

Sulingen - Geringe Beute machten unbekannte Täter am Samstag in Sulingen. Gegen 21 Uhr öffneten sie die Seitenscheibe eines verschlossenen Autos, das auf dem Grundstück an der Nienburger Straße abgestellt war, auf der Beifahrerseite. Aus dem Fahrzeug wurde eine Dose Deo entwendet.

Danach begaben sich die Täter zum Hintereingang des Wohnhauses. Hier stahlen die Täter eine Zigarettenschachtel aus Metall und ein Feuerzeug – beides hatte draußen neben der Tür gelegen. Im Anschluss versuchten die Täter, über die Hintertür in das Wohnhaus zu gelangen. Durch die Geräusche wurden jedoch die Bewohner aufmerksam und versuchten, die Herkunft der Geräusche zu ergründen. Daraufhin flüchteten die Täter zur Nienburger Straße und entfernten sich dann in unbekannte Richtung. Hinweise erbittet die Polizei in Sulingen, Tel. 0 42 71 / 94 90.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Xi Jinping warnt vor Gefahren für China

Xi Jinping warnt vor Gefahren für China

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Von Braeburn bis Boskoop: Kochen und Backen mit Äpfeln

Von Braeburn bis Boskoop: Kochen und Backen mit Äpfeln

Reis ist eine Delikatesse für sich

Reis ist eine Delikatesse für sich

Meistgelesene Artikel

Kein Engagement gegen Atomwaffen: „Bund nimmt totale Zerstörung in Kauf“

Kein Engagement gegen Atomwaffen: „Bund nimmt totale Zerstörung in Kauf“

Brockumer Großmarkt: „Einzäunung und Entsorgung werden verbessert“

Brockumer Großmarkt: „Einzäunung und Entsorgung werden verbessert“

Beratung für Gründerinnen im geschützten Rahmen

Beratung für Gründerinnen im geschützten Rahmen

Kreislandwirt befragt Landtagswahl-Kandidaten in Rehden

Kreislandwirt befragt Landtagswahl-Kandidaten in Rehden

Kommentare