Deo, Zigarettenschachtel und Feuerzeug entwendet

Bewohner verschrecken Einbrecher in Sulingen

Sulingen - Geringe Beute machten unbekannte Täter am Samstag in Sulingen. Gegen 21 Uhr öffneten sie die Seitenscheibe eines verschlossenen Autos, das auf dem Grundstück an der Nienburger Straße abgestellt war, auf der Beifahrerseite. Aus dem Fahrzeug wurde eine Dose Deo entwendet.

Danach begaben sich die Täter zum Hintereingang des Wohnhauses. Hier stahlen die Täter eine Zigarettenschachtel aus Metall und ein Feuerzeug – beides hatte draußen neben der Tür gelegen. Im Anschluss versuchten die Täter, über die Hintertür in das Wohnhaus zu gelangen. Durch die Geräusche wurden jedoch die Bewohner aufmerksam und versuchten, die Herkunft der Geräusche zu ergründen. Daraufhin flüchteten die Täter zur Nienburger Straße und entfernten sich dann in unbekannte Richtung. Hinweise erbittet die Polizei in Sulingen, Tel. 0 42 71 / 94 90.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Subaru Libero: Ein Auto wie ein Schweizer Taschenmesser

Subaru Libero: Ein Auto wie ein Schweizer Taschenmesser

Neue Konsolenspiele: Prügel, Schrecken und Raserei

Neue Konsolenspiele: Prügel, Schrecken und Raserei

Selbstgezimmerte Unikate: Möbel aus Holzpaletten fertigen

Selbstgezimmerte Unikate: Möbel aus Holzpaletten fertigen

Was die Flugzeug-Modelle der Zukunft den Reisenden bringen

Was die Flugzeug-Modelle der Zukunft den Reisenden bringen

Meistgelesene Artikel

Fahrkartenautomat am Syker Bahnhof geprengt

Fahrkartenautomat am Syker Bahnhof geprengt

Nitrat-Gehalt immer im Blick

Nitrat-Gehalt immer im Blick

Radio aus dem Landtag: „Das ist teilweise schlimmer als in der Schule“

Radio aus dem Landtag: „Das ist teilweise schlimmer als in der Schule“

Wilderei in Stuhr: Vogel und trächtige Ricke erschossen

Wilderei in Stuhr: Vogel und trächtige Ricke erschossen

Kommentare