Beute im Wert von mehreren tausend Euro

Einbrecher schlagen am Tulpenweg zu

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Sulingen - Indem sie ein Fenster einschlugen und dann entriegelten, brachen unbekannte Täter in der Nacht zu Sonntag, im Zeitraum zwischen 0.45 und 1.15 Uhr, in ein Wohnhaus am Tulpenweg in Sulingen ein.

Wie ein Sprecher der Polizei am Dienstag mitteilte, entwendeten die Einbrecher aus dem Schlafzimmer einen Tresor, in dem sich unter anderem Bargeld, Schmuck und eine erlaubnisfreie Schreckschusspistole befanden. „Des Weiteren fehlen aus der Wohnung eine Münzsammlung und Unterhaltungselektronikgeräte – eine Playstation, eine Nintendo-Konsole und ein Verstärker der Marke Sony. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest, dürfte aber mehrere tausend Euro betragen.“

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit den Beamten des Polizeikommissariats Sulingen (Tel. 04271/9490) in Verbindung zu setzen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

20. Etappe: Froome hat vierten Toursieg so gut wie sicher

20. Etappe: Froome hat vierten Toursieg so gut wie sicher

Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

Bartels trifft gegen Ex-Club, aber Werder verliert

Bartels trifft gegen Ex-Club, aber Werder verliert

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Meistgelesene Artikel

14-Jähriger kracht auf der Flucht vor Polizei in Gaststätte

14-Jähriger kracht auf der Flucht vor Polizei in Gaststätte

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

„Summer in the City“: Besucher wünschen sich Fortsetzung

„Summer in the City“: Besucher wünschen sich Fortsetzung

Weyhe nimmt‘s locker mit „Singing in the rain“

Weyhe nimmt‘s locker mit „Singing in the rain“

Kommentare