Zwischen Groß Lessen und der Einmündung der L 347

Radlader brennt: B214 muss erneut gesperrt werden 

+
Ein brennender Radlader sorgt am Mittwoch Nachmittag für eine weitere Sperrung der Bundesstraße 214

Ein brennender Radlader sorgt am Mittwoch Nachmittag gegen 14.35 Uhr für eine weitere Sperrung der Bundesstraße 214 an diesem Tag.

Varrel - Die Unfallstelle liegt zwischen der Einmündung der L 347 auf die B 214 und Groß Lessen. Die Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr Varrel unter Leitung von Ortsbrandmeister Fred Melloh löschten den Brand mit Schaum und mussten den Radlader anschließend mit den über 5000 Litern Wasser der Tanklöschfahrzeuge "herunterkühlen". Aktuell dauern die Löscharbeiten noch an, die Bundesstraße 214 ist zwischen der Einmündung der L 347 und Groß Lessen gesperrt. sis

Nach einem Unfall musste die B214 in Sulingen am Mittwochmorgen erstmals gesperrt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Ein Toter und 15 Verletzte nach Explosion in Wohnblock

Ein Toter und 15 Verletzte nach Explosion in Wohnblock

Selbstversuch: Reporterin fällt ihre erste Buche

Selbstversuch: Reporterin fällt ihre erste Buche

Verabschiedung des Verdener Redaktionsleiters Volkmar Koy in den Ruhestand

Verabschiedung des Verdener Redaktionsleiters Volkmar Koy in den Ruhestand

Wie werde ich Reifenmechaniker/in?

Wie werde ich Reifenmechaniker/in?

Meistgelesene Artikel

10.000-Euro-Spende aus Bassum: Auf Bericht folgt Shitstorm 2.0

10.000-Euro-Spende aus Bassum: Auf Bericht folgt Shitstorm 2.0

Audi-Fahrerin kollidiert beim Überholen mit Gegenverkehr - vier Verletzte

Audi-Fahrerin kollidiert beim Überholen mit Gegenverkehr - vier Verletzte

Wagenfelder Motive auf Einkaufsbeuteln

Wagenfelder Motive auf Einkaufsbeuteln

„Kapitel 17“ einer Erfolgsstory

„Kapitel 17“ einer Erfolgsstory

Kommentare