Fahrer aus Neuenkirchen verletzt sich leicht

Auffahrunfall: Drei Autos werden beschädigt

Sulingen - Ein Auffahrunfall, bei dem ein Fahrer verletzt und drei Wagen beschädigt wurden, ereignete sich am Donnerstag gegen 9 Uhr auf der Bassumer Straße in Sulingen.

„Ein 67-jähriger Autofahrer aus der Gemeinde Siedenburg fuhr mit seinem Wagen auf den eines 57-jährigen Neuenkircheners. Dessen Fahrzeug wurde dadurch gegen das Auto eines 43-jährigen Sykers geschoben“, teilte ein Sprecher des Polizeikommissariats Sulingen am Freitag mit. „Der 57-jährige Neuenkirchener verletzte sich bei dem Unfall leicht. Außerdem entstanden Schäden in Höhe von insgesamt rund 10.000 Euro.“

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

4:1-Sieg: Leipzig überrollt Monaco

4:1-Sieg: Leipzig überrollt Monaco

Simbabwes Präsident Robert Mugabe zurückgetreten

Simbabwes Präsident Robert Mugabe zurückgetreten

Angespielt: "Star Wars Battlefront II" im Test

Angespielt: "Star Wars Battlefront II" im Test

Krass: Sieben User setzten sich auf Alkoholentzug - das passierte

Krass: Sieben User setzten sich auf Alkoholentzug - das passierte

Meistgelesene Artikel

Top-News aus der Region direkt aufs Smartphone

Top-News aus der Region direkt aufs Smartphone

Milchtankstellen und mehr: Direktverkauf im Kreis Diepholz

Milchtankstellen und mehr: Direktverkauf im Kreis Diepholz

Syke sucht seine Rätselchampions

Syke sucht seine Rätselchampions

Kommentare