Seminarangebot

Gesundheitszentrum verschiebt Termin für Babysitter-Diplom

+
Einfach mal auf's Nachbarkind aufpassen? In Sulingen sollen Babysitter bald einen Kurs besuchen können, damit es keine Probleme gibt. 

Sulingen - Die Mitarbeiter des Familiengesundheitszentrums Sulinger Land haben den ursprünglich für Dienstag und Mittwoch, 17. und 18. Juli, geplanten Kursus zum Erwerb des Babysitter-Diploms verschoben. Das meldet die Stadt Sulingen über ihren Twitter-Account.

Die neuen Kursus-Termine: Montag und Dienstag, 8. und 9. Oktober. Am Montag werden die Teilnehmer in der Zeit von 10.30 bis 17 Uhr, am Dienstag in der Zeit von 14 bis 16.30 Uhr erwartet. 

Anmeldungen werden von den Mitarbeitern des Familiengesundheitszentrums unter Tel. 0 42 71 / 88 17 beziehungsweise per E-Mail (fgz-sulingen@t-online.de) entgegengenommen. Die Kosten in Höhe von 20 Euro beinhalten Verpflegung, Lehrgangsunterlagen und das Diplom.

Vermittelt werden den Teilnehmern im Alter ab 14 Jahren Informationen über die Entwicklung des Kindes, über Spiel- und Beschäftigungsmöglichkeiten, über die Ernährung des Babys und des Kindes sowie über die Körperpflege.

Komplettiert wird das Seminarprogramm durch die Lehrgangsbausteine „Unfallverhütung“, „Einführung in Erste-Hilfe-Maßnahmen“ und Recht.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Deichbrand-Festival: Party am Freitag

Deichbrand-Festival: Party am Freitag

Fotostrecke: Werder verliert Testkick gegen Köln

Fotostrecke: Werder verliert Testkick gegen Köln

Deichbrand Festival am Freitag: Beste Stimmung unter den Festivalisten

Deichbrand Festival am Freitag: Beste Stimmung unter den Festivalisten

Der Werder-Zillertal-Freitag

Der Werder-Zillertal-Freitag

Meistgelesene Artikel

Lastwagen, Kleinwagen und Sprinter krachen auf der B 51 ineinander

Lastwagen, Kleinwagen und Sprinter krachen auf der B 51 ineinander

Verdacht auf Drogenhandel in Twistringen: Polizei wird bei 43-Jährigem fündig

Verdacht auf Drogenhandel in Twistringen: Polizei wird bei 43-Jährigem fündig

Lagerhalle an Dresdener Straße steht in Flammen

Lagerhalle an Dresdener Straße steht in Flammen

Besitz und Weitergabe von Kinderpornographie: Bewährung für die „Pädo-Maus“

Besitz und Weitergabe von Kinderpornographie: Bewährung für die „Pädo-Maus“

Kommentare