Mit 2,59 und 1,09 Promille hinterm Steuer

Immer um den Kreisel herum

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Sulingen - Zwei Autofahrer mit deutlich zuviel Alkohol im Blut kontrollierten am Sonntagmorgen die Beamten der Sulinger Polizei.

Gegen 2 Uhr stellten sie bei einer 37-jährigen Autofahrerin aus Neuenkirchen, die eine örtliche Disco besucht hatte, einen hohen Alkoholisierungsgrad fest: „Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,57 Promille“, teilt ein Sprecher der Polizei Sulingen am Dienstag mit. Eine Blutentnahme sei angeordnet worden. Die Beamten stellten zudem fest, dass die Neuenkirchnerin nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war.

Rum und immer im Kreis herum: Am Sonntagmorgen, gegen 5.55 Uhr, fuhr ein 22-jähriger Autofahrer mehrfach um eine Verkehrsinsel in der Friedrich-Tietjen-Straße. Bei der Kontrolle stellten die Polizeibeamte fest, dass der junge Fahrer aus Schwaförden unter Einfluss alkoholischer Getränke stand, „was zu Ausfallerscheinungen geführt hatte“, teilte ein Sprecher der Polizei Sulingen mit. Ein Atemalkoholtest habe einen Wert von 1,09 Promille ergeben. Auch hier sei eine Blutentnahme angeordnet worden und die Polizeibeamten beschlagnahmten den Führerschein.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Eskalation: Palästinenser stoppen Kontakt zu Israel

Eskalation: Palästinenser stoppen Kontakt zu Israel

Bilder: Deutsche Frauen holen Sieg gegen Italien

Bilder: Deutsche Frauen holen Sieg gegen Italien

DFB-Frauen auf Kurs EM-Viertelfinale: 2:1 gegen Italien

DFB-Frauen auf Kurs EM-Viertelfinale: 2:1 gegen Italien

Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 

Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 

Meistgelesene Artikel

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Unwetter erreicht den Bremer Süden mit Hagel, Starkregen und Sturmböen

Unwetter erreicht den Bremer Süden mit Hagel, Starkregen und Sturmböen

„Summer in the City“: Besucher wünschen sich Fortsetzung

„Summer in the City“: Besucher wünschen sich Fortsetzung

Twistringer Schützen erleben Marathon der Glückseligkeit

Twistringer Schützen erleben Marathon der Glückseligkeit

Kommentare