Zahlreiche Hubschrauber über Syke, Stuhr und Bremen

+
Zahlreiche Hubschrauber waren unterwegs.

Syke/Stuhr - Zahlreiche Hubschrauber waren am Dienstag über Syke, Stuhr und Bremen unterwegs. Einige Augenzeugen waren verwundert.

Insgesamt acht Hubschrauber flogen in Formation über Syke und Stuhr in Richtung Bremen.

Wie die Polizei gegenüber dem Weser Report mitteilt, handele es sich dabei um eine sein 9. Juni geltende Anordnung eines Einsatzes. Es seien vermutlich US-Hubschrauber gewesen.

Acht Hubschrauber sind es auf diesem Bild.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

US-Golfstar Jordan Spieth gewinnt 146. British Open

US-Golfstar Jordan Spieth gewinnt 146. British Open

Green Circus auf dem Deichbrand Festival 2017

Green Circus auf dem Deichbrand Festival 2017

Holtebütteler Plattsnackers spielen „Chaos in’t Bestattungshuus“ 

Holtebütteler Plattsnackers spielen „Chaos in’t Bestattungshuus“ 

Meistgelesene Artikel

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

„Summer in the City“: Besucher wünschen sich Fortsetzung

„Summer in the City“: Besucher wünschen sich Fortsetzung

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Unwetter erreicht den Bremer Süden mit Hagel, Starkregen und Sturmböen

Unwetter erreicht den Bremer Süden mit Hagel, Starkregen und Sturmböen

Kommentare