DRK zählt 168 Spender

DRK zählt 168 Spender

+
DRK zählt 168 Spender

168 Spender haben die Vorsitzende des DRK-Ortsvereins Seckenhausen, Ursel Wüstefeld, und ihr Team beim Blutspendetermin am Mittwoch in der Grundschule an der Timmstraße gezählt. Darunter waren zwölf Erstspender.

168 Spender haben die Vorsitzende des DRK-Ortsvereins Seckenhausen, Ursel Wüstefeld, und ihr Team beim Blutspendetermin am Mittwoch in der Grundschule an der Timmstraße gezählt. „Das ist ein sehr gutes Ergebnis“, sagte Wüstefeld erfreut. Sie gratulierte den Jubiläumsspendern Felix Aue (25 Mal), Jessica Hansemann (20), und Sandra Wille (50). Während sich ihre Eltern zum Aderlass bitten ließen, vergnügten sich Leon, Greta und Ben bei der Kinderbetreuung.

sb/Foto: Ehlers

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Wie werde ich Verkehrsingenieur/in?

Wie werde ich Verkehrsingenieur/in?

Tageslicht und Ausblick – Welches Dachfenster sich eignet

Tageslicht und Ausblick – Welches Dachfenster sich eignet

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

US-Golfstar Jordan Spieth gewinnt 146. British Open

US-Golfstar Jordan Spieth gewinnt 146. British Open

Meistgelesene Artikel

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Unwetter erreicht den Bremer Süden mit Hagel, Starkregen und Sturmböen

Unwetter erreicht den Bremer Süden mit Hagel, Starkregen und Sturmböen

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Fahrt in den Straßengraben endet glimpflich

Fahrt in den Straßengraben endet glimpflich

Kommentare