Ursula von der Leyen besucht MGH Brinkum

Bundesverteidigungministerin Ursula von der Leyen besucht das Brinkumer Mehrgenerationenhaus.
1 von 19
Bundesverteidigungministerin Ursula von der Leyen besucht das Brinkumer Mehrgenerationenhaus.
Bundesverteidigungministerin Ursula von der Leyen besucht das Brinkumer Mehrgenerationenhaus.
2 von 19
Bundesverteidigungministerin Ursula von der Leyen besucht das Brinkumer Mehrgenerationenhaus.
Bundesverteidigungministerin Ursula von der Leyen besucht das Brinkumer Mehrgenerationenhaus.
3 von 19
Bundesverteidigungministerin Ursula von der Leyen besucht das Brinkumer Mehrgenerationenhaus.
Bundesverteidigungministerin Ursula von der Leyen besucht das Brinkumer Mehrgenerationenhaus.
4 von 19
Bundesverteidigungministerin Ursula von der Leyen besucht das Brinkumer Mehrgenerationenhaus.
Bundesverteidigungministerin Ursula von der Leyen besucht das Brinkumer Mehrgenerationenhaus.
5 von 19
Bundesverteidigungministerin Ursula von der Leyen besucht das Brinkumer Mehrgenerationenhaus.
Bundesverteidigungministerin Ursula von der Leyen besucht das Brinkumer Mehrgenerationenhaus.
6 von 19
Bundesverteidigungministerin Ursula von der Leyen besucht das Brinkumer Mehrgenerationenhaus.
Bundesverteidigungministerin Ursula von der Leyen besucht das Brinkumer Mehrgenerationenhaus.
7 von 19
Bundesverteidigungministerin Ursula von der Leyen besucht das Brinkumer Mehrgenerationenhaus.
Bundesverteidigungministerin Ursula von der Leyen besucht das Brinkumer Mehrgenerationenhaus.
8 von 19
Bundesverteidigungministerin Ursula von der Leyen besucht das Brinkumer Mehrgenerationenhaus.

Im Seminarraum des Brinkumer Mehrgenerationenhauses (MGH) war Ursula von der Leyen in ihrem Element. Dort hatte sich am Freitag der Französischkurs versammelt, mit dessen Teilnehmern die in Brüssel aufgewachsene Bundesverteidigungsministerin sofort drauflos plapperte.

In ihrer Funktion als Bundesfamilienministerin hatte die CDU-Politikerin die Einrichtung bereits zur Gründungsveranstaltung 2005 besucht, ein weiteres Mal im Jahr 2009. Sie selbst hatte das Aktionsprogramm Mehrgenerationenhäuser ins Leben gerufen und stellte nun erstaunt fest, was sich in der Zwischenzeit in Brinkum getan hatte.

ah

Das könnte Sie auch interessieren

Neujahrsempfang in Visselhövede

Gemeinsame Veranstalter des Neujahrsempfangs waren der Gewerbeverein, der Stadtrat und die Visselhöveder Verwaltung. Rund 300 Gäste aus aus allen …
Neujahrsempfang in Visselhövede

Lorenz Büffel und DJ Toddy heizen Sixdays-Besuchern ein

Lorenz Büffel und DJ Toddy geben am Montag musikalisch ordentlich Gas, um die Gäste aus Bremen, dem Umland, aber auch weitangereiste Gäste gut zu …
Lorenz Büffel und DJ Toddy heizen Sixdays-Besuchern ein

SEK-Einsatz an der Marktplatzstraße in Bruchhausen-Vilsen

Der Einsatz eines Spezialeinsatzkommandos (SEK) der Polizei hat am Montagmorgen Bürger in Bruchhausen-Vilsen aufgeschreckt. Die Polizei in Diepholz …
SEK-Einsatz an der Marktplatzstraße in Bruchhausen-Vilsen

Finale bei den Bremer Sixdays

Am Dienstag gingen die Bremer Sixdays mit der Siegerehrung zu Ende. 
Finale bei den Bremer Sixdays

Meistgelesene Artikel

Haustür gesprengt: SEK nimmt 19-Jährigen fest

Haustür gesprengt: SEK nimmt 19-Jährigen fest

Untreue: Bewährungsstrafe für Ex-Landvolk-Chef Diepholz

Untreue: Bewährungsstrafe für Ex-Landvolk-Chef Diepholz

Verkehrsunfall auf der B51 bei Barnstorf

Verkehrsunfall auf der B51 bei Barnstorf

SEK-Einsatz an der Marktplatzstraße in Bruchhausen-Vilsen

SEK-Einsatz an der Marktplatzstraße in Bruchhausen-Vilsen