Unfall in Stuhr/Fahrerin abgelenkt

Mercedes gegen Baum: Zwei Schwerverletzte

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Stuhr - Das Einschalten der Scheibenwischanlage hat eine 52-jährige Autofahrerin so sehr abgelenkt, dass sie ihren Mercedes gegen einen Baum steuerte. Die Frau wollte auf gerader Strecke die Wischblätter in Gang setzen und kam nach rechts von der Straße ab.

Der Unfall ereignete sich am Sonntag gegen 17.30 Uhr auf der Carl-Zeiss-Straße in Richtung B6 in Stuhr, heißt es im Polizeibericht. Die 52-Jährige und ihre 74-jährige Beifahrerin erlitten schwere Verletzungen.

Mehr zum Thema:

Mercedes-AMG GT Roadster: Sturmwarnung aus Stuttgart

Mercedes-AMG GT Roadster: Sturmwarnung aus Stuttgart

Geheimdienst-Kontrolleure: Umgang mit Gefährdern neu ordnen

Geheimdienst-Kontrolleure: Umgang mit Gefährdern neu ordnen

Tim Wiese gibt Autogrammstunde in Apotheke

Tim Wiese gibt Autogrammstunde in Apotheke

Trump wendet sich radikal vom Klimaschutz ab

Trump wendet sich radikal vom Klimaschutz ab

Meistgelesene Artikel

Frage zum Frühlingserwachen: „Wer braucht schon Moore?“

Frage zum Frühlingserwachen: „Wer braucht schon Moore?“

Frühjahrskonzert mit musikalischer Reise 

Frühjahrskonzert mit musikalischer Reise 

B6: Dauerärgernis ist behoben, aber es gibt neue Probleme

B6: Dauerärgernis ist behoben, aber es gibt neue Probleme

24-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

24-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Kommentare