Treffen der Kyffhäuser-Kameradschaft Seckenhausen

Viel für Behinderte gesammelt

+
Vorsitzender Wolfgang Kittel (r.) mit  Nico Ahlers, Hermann Meyer und Holger Haske (v.l.).

Seckenhausen - Tilo Boguslawski ist stellvertretender Vorsitzender der Kyffhäuser-Kameradschaft Seckenhausen. Dies haben die Mitglieder während ihrer Jahreshauptversammlung bei Hermann Meyer entschieden. Außerdem wählten sie Hoyer Haske zum zweiten Kassenwart, Holger Haske zum zweiten Schießwart, Hermann Meyer zum zweiten Frauenwart und Nico Ahlers zum zweiten Fahnenträger.

Erfolgreich hat die Kyffhäuser-Kameradschaft für Behinderteneinrichtungen gesammelt: Zwei Kilogramm Wollreste, 14 Kilogramm Korken, 369 Brillen 105 Säcke Kleidungsstücke, 15 Kisten Haushaltsgeschirr, ein Kilogramm Briefmarken und Spielsachen kamen laut Kameradschaft zusammen.

Kassenwart Andreas Tucholski goss ein wenig Wasser in den Wein: Wegen hoher Ausgaben und sinkenden Mitgliederzahlen schrumpfe das Guthaben der Kyffhäuser. Schießwart Ewald Jürgen berichtete über errungene Pokale bei den Teilnahmen an auswärtigen Schießen.

ps/ah

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Alleskönner-Alu oder Edel-Carbon: Rahmen für Radler

Alleskönner-Alu oder Edel-Carbon: Rahmen für Radler

Bilder: Freiburg gewinnen Hinspiel gegen Domzale

Bilder: Freiburg gewinnen Hinspiel gegen Domzale

Droht Venezuela eine Diktatur?

Droht Venezuela eine Diktatur?

Ursachenforschung nach tödlichem Hubschrauberabsturz in Mali

Ursachenforschung nach tödlichem Hubschrauberabsturz in Mali

Meistgelesene Artikel

Auszeit auf der Lohne

Auszeit auf der Lohne

Ortsbrandmeister: „Der Star ist das Rettungszentrum“

Ortsbrandmeister: „Der Star ist das Rettungszentrum“

Durch die Heidelbeer-Plantagen von Kirchdorf

Durch die Heidelbeer-Plantagen von Kirchdorf

„Flieger in die Türkei sind ausgebucht“

„Flieger in die Türkei sind ausgebucht“

Kommentare