Theresa Matiszick ist beste Vorleserin

Theresa Matiszick ist beste Vorleserin

+
Theresa Matiszick ist beste Vorleserin

Theresa Matiszick aus der Klasse G6b ist die beste Vorleserin der Lise-Meitner-Schule. Die Elfjährige las aus dem Buch „Lina mit dem Katzenauge“ von Sabine Neuffer.

Theresa Matiszick aus der Klasse G6b ist die beste Vorleserin der Lise-Meitner-Schule. Jarno Asche (6a, M.) ist der Sieger des Realschulzweigs. Der Zwölfjährige überzeugte mit „Plötzlich Zombie – So ein Mist“ von David Lubar. Aus Oliver Hasenkamps „Spuk auf Burg Schreckenstein“ las Alexander Rinas (l.) und sicherte sich den Sieg im Hauptschulzweig. Alle Gewinner erhielten Buchgeschenke

sb/Foto: jeh

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Hamas ruft Gaza-Waffenruhe mit Israel aus

Hamas ruft Gaza-Waffenruhe mit Israel aus

Horror-Crash auf der A81 am Samstag - die Bilder

Horror-Crash auf der A81 am Samstag - die Bilder

Fotostrecke: Werder beim Blitzturnier in Essen

Fotostrecke: Werder beim Blitzturnier in Essen

Deichbrand 2018: Beste Stimmung auf den Campingplätzen

Deichbrand 2018: Beste Stimmung auf den Campingplätzen

Meistgelesene Artikel

Viele junge Bäume in Syke hängen am 75-Liter-Tropf

Viele junge Bäume in Syke hängen am 75-Liter-Tropf

Schwafördener Rat ändert Nutzungs- und Gebührenordnung für Dorfgemeinschaftshaus

Schwafördener Rat ändert Nutzungs- und Gebührenordnung für Dorfgemeinschaftshaus

A1-Sanierung macht sechswöchige Teil-Sperrung des Dreiecks Stuhr nötig

A1-Sanierung macht sechswöchige Teil-Sperrung des Dreiecks Stuhr nötig

Trend-Urlaub in Niedersachsen: Landtourismus hoch im Kurs

Trend-Urlaub in Niedersachsen: Landtourismus hoch im Kurs

Kommentare