Theresa Matiszick ist beste Vorleserin

Theresa Matiszick ist beste Vorleserin

+
Theresa Matiszick ist beste Vorleserin

Theresa Matiszick aus der Klasse G6b ist die beste Vorleserin der Lise-Meitner-Schule. Die Elfjährige las aus dem Buch „Lina mit dem Katzenauge“ von Sabine Neuffer.

Theresa Matiszick aus der Klasse G6b ist die beste Vorleserin der Lise-Meitner-Schule. Jarno Asche (6a, M.) ist der Sieger des Realschulzweigs. Der Zwölfjährige überzeugte mit „Plötzlich Zombie – So ein Mist“ von David Lubar. Aus Oliver Hasenkamps „Spuk auf Burg Schreckenstein“ las Alexander Rinas (l.) und sicherte sich den Sieg im Hauptschulzweig. Alle Gewinner erhielten Buchgeschenke

sb/Foto: jeh

Mehr zum Thema:

Germanwings-Absturz: Gutachten verärgert Hinterbliebene

Germanwings-Absturz: Gutachten verärgert Hinterbliebene

Ermittler rätseln über Motiv des London-Attentäters

Ermittler rätseln über Motiv des London-Attentäters

Trotz Tragödien im Mittelmeer wächst Kritik an den Rettern

Trotz Tragödien im Mittelmeer wächst Kritik an den Rettern

Riesige Open-Air-Ausstellung: València ist Feuer und Flamme

Riesige Open-Air-Ausstellung: València ist Feuer und Flamme

Meistgelesene Artikel

Hochkarätige Akteure prügeln sich im Dreyer Sportcenter Dassbeck

Hochkarätige Akteure prügeln sich im Dreyer Sportcenter Dassbeck

Sarina Kynast wird Spargelkönigin der Samtgemeinde Kirchdorf

Sarina Kynast wird Spargelkönigin der Samtgemeinde Kirchdorf

Rettungsdienste und Polizei proben Ernstfall

Rettungsdienste und Polizei proben Ernstfall

Palliativstützpunkt: Vorstand schließt Kassenprüfer aus

Palliativstützpunkt: Vorstand schließt Kassenprüfer aus

Kommentare