Figurentheater

Theater für die Kleinsten

+
Carsten Hentrich und Christian Kruse lassen die Figuren in dem Stück „Wo die wilden Kerle wohnen“ lebendig werden. 

Stuhr - Frei nach dem Kinderbuch von Maurice Sendak zeigen das Figurentheater Neumond und Theater „Fensterzurstadt“ Hannover am Donnerstag, 27. Oktober, das Stück „Wo die wilden Kerle wohnen“.

Die Aufführung mit Livemusik handelt von Max, der mit einem Boot zur Insel der wilden Kerle segelt, sie mit nur einem Zaubertrick zähmt und so zu ihrem König wird. „Leise und laute Töne erzählen von Mut und Wut, vom Unfug treiben und von der Kraft der Fantasie“, heißt es in der Ankündigung. Der Vorhang für Kinder ab vier Jahren hebt sich um 16 Uhr im Rathaus. Der Eintritt beträgt vier Euro. 

sb

Mehr zum Thema:

Schwerer Unfall in Kirchseelte 

Schwerer Unfall in Kirchseelte 

Als wäre sie noch da: Zu Besuch bei Astrid Lindgren

Als wäre sie noch da: Zu Besuch bei Astrid Lindgren

Trumps Mauer wird auch Tiere voneinander trennen

Trumps Mauer wird auch Tiere voneinander trennen

Lautstarker Protest gegen Trump am "Not My President's Day"

Lautstarker Protest gegen Trump am "Not My President's Day"

Meistgelesene Artikel

Spielmannszugtreffen in Kirchdorf: „Lasst uns Musik machen“

Spielmannszugtreffen in Kirchdorf: „Lasst uns Musik machen“

Jagd auf Punkte, Judokas und Chorgesang

Jagd auf Punkte, Judokas und Chorgesang

Mundgemachter Pop trifft auf Donald Trump

Mundgemachter Pop trifft auf Donald Trump

Lauter Knall schreckt Bewohner auf

Lauter Knall schreckt Bewohner auf

Kommentare