Figurentheater

Theater für die Kleinsten

+
Carsten Hentrich und Christian Kruse lassen die Figuren in dem Stück „Wo die wilden Kerle wohnen“ lebendig werden. 

Stuhr - Frei nach dem Kinderbuch von Maurice Sendak zeigen das Figurentheater Neumond und Theater „Fensterzurstadt“ Hannover am Donnerstag, 27. Oktober, das Stück „Wo die wilden Kerle wohnen“.

Die Aufführung mit Livemusik handelt von Max, der mit einem Boot zur Insel der wilden Kerle segelt, sie mit nur einem Zaubertrick zähmt und so zu ihrem König wird. „Leise und laute Töne erzählen von Mut und Wut, vom Unfug treiben und von der Kraft der Fantasie“, heißt es in der Ankündigung. Der Vorhang für Kinder ab vier Jahren hebt sich um 16 Uhr im Rathaus. Der Eintritt beträgt vier Euro. 

sb

Mehr zum Thema:

Die Bachelorette 2017: Das sind die Kandidaten

Die Bachelorette 2017: Das sind die Kandidaten

Gomez zu Hass-Tiraden in Braunschweig: "Wie Affen"

Gomez zu Hass-Tiraden in Braunschweig: "Wie Affen"

Ranking: In diesen Berufen gibt es die meisten Urlaubstage

Ranking: In diesen Berufen gibt es die meisten Urlaubstage

Sonnenbaden für Profis: Zwölf coole Extras fürs Cabrio

Sonnenbaden für Profis: Zwölf coole Extras fürs Cabrio

Meistgelesene Artikel

Siebte Auflage der Piazzetta in Bassum bei bestem Wetter

Siebte Auflage der Piazzetta in Bassum bei bestem Wetter

Stimmen zum Fall Dr. Martin Winter: „Sind traurig und enttäuscht“

Stimmen zum Fall Dr. Martin Winter: „Sind traurig und enttäuscht“

Arnold Fischer ist neuer Schützenkönig in Aschen

Arnold Fischer ist neuer Schützenkönig in Aschen

„Bonnétable ist mein Twistringen in Frankreich“

„Bonnétable ist mein Twistringen in Frankreich“

Kommentare