Polizei ermittelt gegen 61-Jährigen

Es rauchte: Feuerwehr entdeckt Drogenplantage im Industriegebiet

+
In einem Industriegebiet in Stuhr beschlagnahmte die Polizei die Indoor-Drogenplantage.

Stuhr - Die Feuerwehr ist am frühen Montagmorgen im Industriegebiet an der Proppstraße auf eine Indoor-Drogenplantage gestoßen. Gegen 1.45 Uhr meldete sich ein Zeuge bei der Feuerwehr und sprach von einer Rauchentwicklung.

In der betroffenen Halle fanden die Feuerwehrleute schließlich eine Indoorplantage mit diversen Pflanzen und diversem Zubehör. Die Brandschützer brachten die Rauchentwicklung schnell unter Kontrolle. Im Anschluss beschlagnahmte die Polizei die gesamte Anlage und leitete die Ermittlungen ein. Im Fokus steht ein 61-jähriger Mann aus Stuhr.

Drogenplantage in Stuhr entdeckt

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen

Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen

Meistgelesene Artikel

Kein Engagement gegen Atomwaffen: „Bund nimmt totale Zerstörung in Kauf“

Kein Engagement gegen Atomwaffen: „Bund nimmt totale Zerstörung in Kauf“

Brockumer Großmarkt: „Einzäunung und Entsorgung werden verbessert“

Brockumer Großmarkt: „Einzäunung und Entsorgung werden verbessert“

Beratung für Gründerinnen im geschützten Rahmen

Beratung für Gründerinnen im geschützten Rahmen

Kreislandwirt befragt Landtagswahl-Kandidaten in Rehden

Kreislandwirt befragt Landtagswahl-Kandidaten in Rehden

Kommentare