Polizei ermittelt gegen 61-Jährigen

Es rauchte: Feuerwehr entdeckt Drogenplantage im Industriegebiet

+
In einem Industriegebiet in Stuhr beschlagnahmte die Polizei die Indoor-Drogenplantage.

Stuhr - Die Feuerwehr ist am frühen Montagmorgen im Industriegebiet an der Proppstraße auf eine Indoor-Drogenplantage gestoßen. Gegen 1.45 Uhr meldete sich ein Zeuge bei der Feuerwehr und sprach von einer Rauchentwicklung.

In der betroffenen Halle fanden die Feuerwehrleute schließlich eine Indoorplantage mit diversen Pflanzen und diversem Zubehör. Die Brandschützer brachten die Rauchentwicklung schnell unter Kontrolle. Im Anschluss beschlagnahmte die Polizei die gesamte Anlage und leitete die Ermittlungen ein. Im Fokus steht ein 61-jähriger Mann aus Stuhr.

Drogenplantage in Stuhr entdeckt

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Bilder aus Kroatien: DHB-Team zittert sich zum Sieg 

Bilder aus Kroatien: DHB-Team zittert sich zum Sieg 

Werder-Wechsel zu Bayern

Werder-Wechsel zu Bayern

Eine Vision vom Wohnen von der IMM

Eine Vision vom Wohnen von der IMM

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Meistgelesene Artikel

Nach Notdurft eines Busfahrers: Transponder am Bahnhofsklo

Nach Notdurft eines Busfahrers: Transponder am Bahnhofsklo

Zugbegleiter findet leblosen Mann im Zug

Zugbegleiter findet leblosen Mann im Zug

Kreistag Diepholz debattiert im März über SY-Kennzeichen

Kreistag Diepholz debattiert im März über SY-Kennzeichen

30.000 Kubikmeter Schlamm aus dem Dümmer

30.000 Kubikmeter Schlamm aus dem Dümmer

Kommentare