Einbrecher haben keinen Erfolg

Sprengung eines Geldautomaten schlägt fehl - Polizei sucht Zeugen

Das Blaulicht eines Polizeiautos.
+
Unbekannte haben in Stuhr-Heiligenrode erfolglos versucht, einen Geldautomaten aufzusprengen.
  • Marvin Köhnken
    vonMarvin Köhnken
    schließen

Unbekannte Täter haben am Wochenende versucht, einen Geldautomaten in Stuhr-Heiligenrode zu sprengen. Obwohl sie mit passendem Gerät angerückt waren, mussten sie am Ende ohne Beute abrücken.

Stuhr-Heiligenrode - In der Filiale der Kreissparkasse in Stuhr-Heiligenrode ist es in der Nacht zu Sonntag zu einem Einbruchsversuch gekommen. Zwei dunkel gekleidete Männer begaben sich gegen 3.15 Uhr in das Foyer und gingen dort gezielt den Geldautomaten an, heißt es in einer Meldung der Polizei.

Die Einbrecher führten offensichtlich entsprechendes Equipment mit, um eine Sprengung des Automaten zu verursachen, heißt es weiter. Die Aufbruchsversuche scheiterten laut Angaben der Polizei jedoch, sodass die Täter das Objekt schließlich ohne Beute verließen und in unbekannte Richtung flüchteten.

Zeugen, die in der Nacht von Samstag auf Sonntag verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge im Bereich Stuhr-Heiligenrode gesehen haben, werden von der Polizei gebeten, sich mit den Beamten in Diepholz unter 05441/971-0 zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

FC Bayern krönt sich gegen Leverkusen zum Doublesieger

FC Bayern krönt sich gegen Leverkusen zum Doublesieger

Sieg im Elfmeterschießen: Wolfsburg wieder Doublesieger

Sieg im Elfmeterschießen: Wolfsburg wieder Doublesieger

Trumps düstere Botschaft zum Unabhängigkeitstag

Trumps düstere Botschaft zum Unabhängigkeitstag

„Ist das noch Relegation oder schon Kreisliga?“ - Netzreaktionen zu Werder gegen Heidenheim

„Ist das noch Relegation oder schon Kreisliga?“ - Netzreaktionen zu Werder gegen Heidenheim

Meistgelesene Artikel

Brücken-Neubau beendet: A1-Engpass bei Stuhr nach Jahren voller Staus und vielen Unfällen aufgehoben

Brücken-Neubau beendet: A1-Engpass bei Stuhr nach Jahren voller Staus und vielen Unfällen aufgehoben

Ein Angebot (fast) wie vor Corona

Ein Angebot (fast) wie vor Corona

Ausbau der Bassumer Straße kommt später

Ausbau der Bassumer Straße kommt später

Polizei im Landkreis Diepholz trägt künftig Kamera -  Aufnahmen als Beweismittel zulässig

Polizei im Landkreis Diepholz trägt künftig Kamera -  Aufnahmen als Beweismittel zulässig

Kommentare