RSC Stuhr auf Benefiztour nach Etelsen

RSC Stuhr auf Benefiztour nach Etelsen
1 von 28
Etwa 50 Teilnehmer gingen auf die 90 Kilometer lange Strecke.
RSC Stuhr auf Benefiztour nach Etelsen
2 von 28
Etwa 50 Teilnehmer gingen auf die 90 Kilometer lange Strecke.
RSC Stuhr auf Benefiztour nach Etelsen
3 von 28
Etwa 50 Teilnehmer gingen auf die 90 Kilometer lange Strecke.
RSC Stuhr auf Benefiztour nach Etelsen
4 von 28
Etwa 50 Teilnehmer gingen auf die 90 Kilometer lange Strecke.
RSC Stuhr auf Benefiztour nach Etelsen
5 von 28
Etwa 50 Teilnehmer gingen auf die 90 Kilometer lange Strecke.
RSC Stuhr auf Benefiztour nach Etelsen
6 von 28
Etwa 50 Teilnehmer gingen auf die 90 Kilometer lange Strecke.
RSC Stuhr auf Benefiztour nach Etelsen
7 von 28
Etwa 50 Teilnehmer gingen auf die 90 Kilometer lange Strecke.
RSC Stuhr auf Benefiztour nach Etelsen
8 von 28
Etwa 50 Teilnehmer gingen auf die 90 Kilometer lange Strecke.

Aus Anlass seines 30-jährigen Bestehens veranstaltete der Radsport-Club Stuhr (RSC) am Sonntag eine 90-Kilometer-Benefiztour. Von Stuhr-Seckenhausen ging es dabei mit dem Rennrad durch weite Teile der Region bis nach Etelsen, gelegen zwischen Achim und Langwedel.

Rund 50 Radsportbegeisterte hatten sich zu der Gruppenfahrt angemeldet. Neben einigen Vereinsmitgliedern aus Stuhr kamen Gäste aus Delmenhorst, Bremen und sogar aus Hannover dazu, wie der RSC-Vorsitzende Volker Twachtmann mitteilte. 

Die Teilnehmergebühr und das Startgeld von zusammen 20 Euro je Radfahrer wird vom Hauptsponsor, dem Stuhrer Unternehmen „Etelser & Alperi Käsewerk GmbH“, großzügig aufgestockt und dem Mehrgenerationenhaus in Brinkum gespendet.

Das könnte Sie auch interessieren

Deichbrand 2018: Beste Stimmung auf den Campingplätzen

Staub, überall Staub - na und? Auch der Deichbrand-Samstag zeichnet sich durch gute Laune auf den Campingplätzen aus. Wir haben uns umgeschaut.
Deichbrand 2018: Beste Stimmung auf den Campingplätzen

Deichbrand 2018: Der größte Aldi aller Zeiten

In der Schlange stehen für neue Ware - der Aldi am Deich erfreut sich großer Beliebtheit. Etwa 200 Artikel rund um das Festival-Erlebnis bietet der …
Deichbrand 2018: Der größte Aldi aller Zeiten

Deichbrand-Festival: Party am Freitag

Das Deichbrand Festival hat am Freitag einfach nur Spaß gemacht. Die 257ers gaben auf der Bühne Gas. Auf dem Infield und den Campingplätzen staubte …
Deichbrand-Festival: Party am Freitag

Fotostrecke: Werder beim Blitzturnier in Essen

Essen - Zwei Testspiele, ein Sieg, eine Niederlage. Beim „Interwetten Sommer Cup“ hat Werder zwei verschiedene Gesichter gezeigt. 
Fotostrecke: Werder beim Blitzturnier in Essen

Meistgelesene Artikel

Unfall auf der Sudweyher Straße: Motorradfahrer schwer verletzt

Unfall auf der Sudweyher Straße: Motorradfahrer schwer verletzt

Lastwagen, Kleinwagen und Sprinter krachen auf der B51 ineinander

Lastwagen, Kleinwagen und Sprinter krachen auf der B51 ineinander

Viele junge Bäume in Syke hängen am 75-Liter-Tropf

Viele junge Bäume in Syke hängen am 75-Liter-Tropf

Schwafördener Rat ändert Nutzungs- und Gebührenordnung für Dorfgemeinschaftshaus

Schwafördener Rat ändert Nutzungs- und Gebührenordnung für Dorfgemeinschaftshaus

Kommentare