RSC Stuhr auf Benefiztour nach Etelsen

RSC Stuhr auf Benefiztour nach Etelsen
1 von 28
Etwa 50 Teilnehmer gingen auf die 90 Kilometer lange Strecke.
RSC Stuhr auf Benefiztour nach Etelsen
2 von 28
Etwa 50 Teilnehmer gingen auf die 90 Kilometer lange Strecke.
RSC Stuhr auf Benefiztour nach Etelsen
3 von 28
Etwa 50 Teilnehmer gingen auf die 90 Kilometer lange Strecke.
RSC Stuhr auf Benefiztour nach Etelsen
4 von 28
Etwa 50 Teilnehmer gingen auf die 90 Kilometer lange Strecke.
RSC Stuhr auf Benefiztour nach Etelsen
5 von 28
Etwa 50 Teilnehmer gingen auf die 90 Kilometer lange Strecke.
RSC Stuhr auf Benefiztour nach Etelsen
6 von 28
Etwa 50 Teilnehmer gingen auf die 90 Kilometer lange Strecke.
RSC Stuhr auf Benefiztour nach Etelsen
7 von 28
Etwa 50 Teilnehmer gingen auf die 90 Kilometer lange Strecke.
RSC Stuhr auf Benefiztour nach Etelsen
8 von 28
Etwa 50 Teilnehmer gingen auf die 90 Kilometer lange Strecke.

Aus Anlass seines 30-jährigen Bestehens veranstaltete der Radsport-Club Stuhr (RSC) am Sonntag eine 90-Kilometer-Benefiztour. Von Stuhr-Seckenhausen ging es dabei mit dem Rennrad durch weite Teile der Region bis nach Etelsen, gelegen zwischen Achim und Langwedel.

Rund 50 Radsportbegeisterte hatten sich zu der Gruppenfahrt angemeldet. Neben einigen Vereinsmitgliedern aus Stuhr kamen Gäste aus Delmenhorst, Bremen und sogar aus Hannover dazu, wie der RSC-Vorsitzende Volker Twachtmann mitteilte. 

Die Teilnehmergebühr und das Startgeld von zusammen 20 Euro je Radfahrer wird vom Hauptsponsor, dem Stuhrer Unternehmen „Etelser & Alperi Käsewerk GmbH“, großzügig aufgestockt und dem Mehrgenerationenhaus in Brinkum gespendet.

Das könnte Sie auch interessieren

Der Montag beim Schützenfest in Twistringen

Der dritte und letzte Tag des Schützenfestes war auch gleichzeitig der Höhepunkt. Der König ist tot, es lebe der König. Philip Sander gab seine Kette …
Der Montag beim Schützenfest in Twistringen

Brand an der Dresdener Straße in Sulingen

Auf einem Firmengelände an der Dresdener Straße in Sulingen stiegen in der Nacht zu Donnerstag Flammen aus dem Dach einer Lagerhalle auf. Vor Ort …
Brand an der Dresdener Straße in Sulingen

Das Werder-Donnerstagstraining

Am Donnerstag traf sich die Mannschaft am Morgen zu einer ersten Trainingseinheit im Parkstadion zu einer ersten Einheit. Am Nachmittag radelten die …
Das Werder-Donnerstagstraining

Tausende jubeln König Philip und Königin Melanie zu

Twistringen - Mehrere tausend Zuschauer jubeltem dem Umzug sowie König Philip und Königin Melanie am Sonntagnachmittag zu. Da lag vor allem hinter …
Tausende jubeln König Philip und Königin Melanie zu

Meistgelesene Artikel

Lagerhalle an Dresdener Straße steht in Flammen

Lagerhalle an Dresdener Straße steht in Flammen

Roller-Trio flüchtet nach Diebstahl: 15-Jährige schwer verletzt

Roller-Trio flüchtet nach Diebstahl: 15-Jährige schwer verletzt

Nach 35 Jahren: Exotische Pflanze blüht endlich auf - doch keiner kennt ihren Namen

Nach 35 Jahren: Exotische Pflanze blüht endlich auf - doch keiner kennt ihren Namen

Eine Ampel soll die B51-Auffahrt in Nordwohlde vereinfachen

Eine Ampel soll die B51-Auffahrt in Nordwohlde vereinfachen