500 Euro

Spende für Pro Dem

+
Steffen Richter und Birgit Brunsch (v.r.) vom Pflegezentrum übergeben die Spende an den Pro-Dem-Vorsitzenden Frithjof Troue und Lilja Helms vom Seniorenservicebüro. 

Brinkum - Eine Spende von 500 Euro haben Birgit Brunsch und Steffen Richter vom Hansa-Pflegezentrum jetzt an den Verein Pro Dem überreicht. 

Das Geld war bei einem Benefizkonzert des Kammermusikensembles „Consortium felicianum“ in der Seckenhauser Kirche zusammengekommen (wir berichteten). Der Erlös soll laut der stellvertretenden Leiterin des Seniorenservicebüros, Lilja Helms, zum Teil der Bewegungsgruppe für Demenzkranke zugute kommen, die sich im Pflegezentrum trifft. Laut Helms sollen von dem Geld ein kleines Schwungtuch und Therabänder angeschafft werden. 

sb

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Tote und Verletzte nach Schiffsunglück in Kolumbien

Tote und Verletzte nach Schiffsunglück in Kolumbien

Schiff für Atommüll-Transport steht in Obrigheim bereit

Schiff für Atommüll-Transport steht in Obrigheim bereit

Feuerwehr bekämpft Großbrand in Jacobs-Werk

Feuerwehr bekämpft Großbrand in Jacobs-Werk

Hurricane-Abreise am Montag: Was bleibt, ist Müll

Hurricane-Abreise am Montag: Was bleibt, ist Müll

Meistgelesene Artikel

Fahrkartenautomat am Syker Bahnhof geprengt

Fahrkartenautomat am Syker Bahnhof geprengt

Nitrat-Gehalt immer im Blick

Nitrat-Gehalt immer im Blick

Radio aus dem Landtag: „Das ist teilweise schlimmer als in der Schule“

Radio aus dem Landtag: „Das ist teilweise schlimmer als in der Schule“

Wilderei in Stuhr: Vogel und trächtige Ricke erschossen

Wilderei in Stuhr: Vogel und trächtige Ricke erschossen

Kommentare