Sommerfestival in Stuhr - Abschied von Helmut Frank

1 von 98
Der plötzlich verstorbene Initiator Helmut Frank wurde am Freitag würdevoll verabschiedet.
2 von 98
Der plötzlich verstorbene Initiator Helmut Frank wurde am Freitag würdevoll verabschiedet.
3 von 98
Der plötzlich verstorbene Initiator Helmut Frank wurde am Freitag würdevoll verabschiedet.
4 von 98
Der plötzlich verstorbene Initiator Helmut Frank wurde am Freitag würdevoll verabschiedet.
5 von 98
Der plötzlich verstorbene Initiator Helmut Frank wurde am Freitag würdevoll verabschiedet.
6 von 98
Der plötzlich verstorbene Initiator Helmut Frank wurde am Freitag würdevoll verabschiedet.
7 von 98
Der plötzlich verstorbene Initiator Helmut Frank wurde am Freitag würdevoll verabschiedet.
8 von 98
Der plötzlich verstorbene Initiator Helmut Frank wurde am Freitag würdevoll verabschiedet.

Mit einem sehr emotionalen Abschied fand der erste Tag des Sommerfestivals auf Gut Varrel ein würdevolles Ende. So hätte sich das der plötzlich verstorbene Initiator Helmut Frank sicherlich gewünscht. Schwiegersohn Detlef Gödicke vom ausrichtenden Verein "A heart for Stuhr" versammelt nicht nur die Bon-Jovi-Coverband Bounce und Nathalie Dorra und Ole Feddersen mit ihrer Band "nu addition" auf der Bühne, sondern auch weitere musikalische Weggefährten des Musik-Kenners, großen Mäzens und langjährigen Festival-Organisators. Zusammen mit den Musikern stimmten auch das Publikum den Rod-Steward-Klassiker "I Am Sailing" an. Dabei streckten die Zuhörer bunte Knicklichter in die Höhe und lagen sich in den Armen und ließen Tränen ihren Lauf. Ein großartiges Konzert endete nach Mitternacht. Heute stehen die Bruce-Springsteen-Coverband "Bosstime" und das ehemalige Genesis-Mitglied Ray Wilson auf der Bühne. Das dreitägige Festival endet am morgigen Sonntag mit einem Halbmarathon.

Das könnte Sie auch interessieren

Fotostrecke: Eindrücke vom Nordderby-Tag

Jede Menge los am Osterdeich! Und umzu! Und in ganz Bremen! Der Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV war wieder einmal ein …
Fotostrecke: Eindrücke vom Nordderby-Tag

Treffen der Spielmannszüge in Klein Lessen 

Einmarsch, Essen, gut 90 Minuten Programm – und dann Party mit DJ Ingolf bis zum Abwinken: Die Marchingband Sound of Sulingen war am Sonnabend …
Treffen der Spielmannszüge in Klein Lessen 

Netzreaktionen: „Das war das tollste Kackspiel ever“

Viel Kampf, viel Krampf, wenig Klasse - das Nordderby war nicht gerade ein Fußball-Hochgenuss. Den Werder-Fans ist‘s egal, sie feiern einfach den …
Netzreaktionen: „Das war das tollste Kackspiel ever“

Kunsthandwerkermarkt in Langwedel 

Über zwei Tage erstreckt sich stets der Kunsthandwerker- und Hobbymarkt im Langwedeler Rathaus. Hier einige Eindrücke vom heutigen ersten Tag. Am …
Kunsthandwerkermarkt in Langwedel 

Meistgelesene Artikel

Ekelfund in Mülltonne: Reste eines Wildschweins

Ekelfund in Mülltonne: Reste eines Wildschweins

SPD weiter für Kreisel an den Bundesstraßen

SPD weiter für Kreisel an den Bundesstraßen

Geschäfte an der Haustür

Geschäfte an der Haustür

Industriebetrieben fehlt Personal für dritte Schicht

Industriebetrieben fehlt Personal für dritte Schicht