Rockiges Konzert

Die Newcomerband „Crooked Voyage“ (Bild) war zu Gast im Spielraumtheater und überzeugte mit rockigen Songs. - Foto: Husmann

Seckenhausen - Die Bands „Whyy“ aus Hannover und „Crooked Voyage“ aus Bremen haben jetzt das Spielraumtheater an der Hauptstraße gerockt.

Nach zweijähriger Pause stand nun wieder ein Konzert auf dem Programm. Die Hannoveraner Jungs um Frontmann Matze spielten eingängigen Rock mit englischen Texten. Die Bremer Newcomerband „Crooked Voyage“ hat sich 2015 gegründet und überzeugte das Publikum mit eigenen, englischen Songs aus dem Bereich Rock und Independent. - sb

Mehr zum Thema:

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Meistgelesene Artikel

Landarztpraxis in Twistringen droht die Insolvenz

Landarztpraxis in Twistringen droht die Insolvenz

Seit Wochen Ebbe im eigenen Postkasten

Seit Wochen Ebbe im eigenen Postkasten

Eindrucksvoller Beweis: „Drebber kan dat“

Eindrucksvoller Beweis: „Drebber kan dat“

Motorradfahrer erliegt schweren Verletzungen nach Auffahrunfall

Motorradfahrer erliegt schweren Verletzungen nach Auffahrunfall

Kommentare