Alarm am Samstagmittag

Toaster löst Feuerwehr-Einsatz im Ochtumpark aus

Brinkum-Nord - Ein schmorender Toaster hat am Samstagmittag einen Feuerwehreinsatz im Ochtumpark in Brinkum-Nord herbeigeführt. Die leichte Rauchentwicklung reichte aus, um die Brandmeldeanlage in einem Bekleidungsgeschäft auszulösen, teilt die Feuerwehr mit.

Die alarmierten Kräfte der Feuerwehr Brinkum rückten um kurz nach 12 Uhr mit drei Fahrzeugen zum Einsatzort an der Bremer Straße aus. Bei der Erkundung des Geschäfts wurde eine Rauchentwicklung in der Personalküche festgestellt. Sie wurde durch ein festhängendes Toastbrot in einem Toaster hervorgerufen.

Bei Eintreffen der Einsatzkräfte war das Feuer bereits erloschen. Die Wehrleute belüfteten die Küche und stellten die Brandmeldeanlage wieder scharf. Nach gut einer halben Stunde rückten die eingesetzten Einsatzkräfte wieder ein. Verletzt wurde niemand.

jdw

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Mühlentag an der Stührmühle

Mühlentag an der Stührmühle

Große Resonanz beim Mühlentag in Labbus

Große Resonanz beim Mühlentag in Labbus

Mühlenfest in Eystrup

Mühlenfest in Eystrup

Bamf weist in Asyl-Affäre Vertuschungsvorwurf zurück

Bamf weist in Asyl-Affäre Vertuschungsvorwurf zurück

Meistgelesene Artikel

Nutztierleid verhindern: Bilder direkt aus dem Stall?

Nutztierleid verhindern: Bilder direkt aus dem Stall?

Straßennamen für Weyhe gesucht

Straßennamen für Weyhe gesucht

Zwei Unfälle in kurzer Folge auf Syker „Motorradstrecke“

Zwei Unfälle in kurzer Folge auf Syker „Motorradstrecke“

Kommentare