Rosita Fröhlich arbeitet in Teilzeit in der Geschäftsstelle Brinkum

Blumen für 25 Jahre im Dienste der Mediengruppe Kreiszeitung

+
Rosita Fröhlich nimmt die Blumen von Jürgen Hesse, Leiter Privatkundengeschäft der Mediengruppe, entgegen. Mit auf dem Bild: (hinten v.l.) Redakteur Andreas Hapke, Betriebsratsvorsitzender Axel Sonntag und Redakteur Philipp Köster.

Brinkum/Bassum - „Als ich damals in Syke bei der Kreiszeitung anfing, da waren wir noch eine Mittagszeitung“, erinnert sich Rosita Fröhlich (61), die gestern ihre 25-jährige Zugehörigkeit zur Mediengruppe gefeiert hat.

Ende der 60er-Jahre hatte sie Bürokauffrau bei der Kreiszeitung gelernt, dann wechselte sie später Beruf und Arbeitsstätte und war selbstständig im Textilbereich tätig. 1990 kehrte sie zurück zur Zeitung und arbeitet seither in Teilzeit in der Geschäftsstelle Brinkum, wo sie unter anderem zuständig ist für Kleinanzeigen, Vertriebsfragen, Ticket- und Buchverkauf sowie Leserreisen. Mit Blumenstrauß und Geschenk im Gepäck waren gestern Jürgen Hesse, Leiter Privatkundengeschäft der Mediengruppe, sowie der Betriebsratsvorsitzende Axel Sonntag angereist und gratulierten der Jubilarin. Hesse dankte für die Zuverlässigkeit und Einsatzfreude von Rosita Fröhlich, deren Gewissenhaftigkeit von den Kunden sehr geschätzt wird.

Die seit neun Jahren in Bassum wohnende Jubilarin bearbeitet nach Feierabend gerne ihren Garten und zieht dort Tomaten, Gurken und Mangold. Zudem ist sie Katzen-Liebhaberin und fährt gerne in Urlaub. „Eigentlich überall hin, aber in Namibia hat es uns seinerzeit bei einer Rundreise im Campingmobil besonders gut gefallen“, berichtet sie. Demnächst steht erst einmal ein Abstecher nach Kühlungsborn an.

son

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

20. Etappe: Froome hat vierten Toursieg so gut wie sicher

20. Etappe: Froome hat vierten Toursieg so gut wie sicher

Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

Bartels trifft gegen Ex-Club, aber Werder verliert

Bartels trifft gegen Ex-Club, aber Werder verliert

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Meistgelesene Artikel

14-Jähriger kracht auf der Flucht vor Polizei in Gaststätte

14-Jähriger kracht auf der Flucht vor Polizei in Gaststätte

Unwetter erreicht den Bremer Süden mit Hagel, Starkregen und Sturmböen

Unwetter erreicht den Bremer Süden mit Hagel, Starkregen und Sturmböen

Schönheits-OPs: Je näher der Strand, desto mehr Silikon

Schönheits-OPs: Je näher der Strand, desto mehr Silikon

Die Sicherheit geht vor Eigennutz

Die Sicherheit geht vor Eigennutz

Kommentare