Journalist und Historiker tirtt an

Bürgermeister-Wahl in Stuhr: FDP nominiert André Uzulis

+
FDP-Bürgermeisterkandidat André Uzulis.

Stuhr - Von Andreas Hapke. Die Würfel sind gefallen: André Uzulis, Pressesprecher der FDP-Fraktion im hessischen Landtag, bewirbt sich als Kandidat der Liberalen um das Amt des Bürgermeisters in Stuhr. Dies teilte der Stuhrer FDP-Fraktionschef Alexander Carapinha Hesse Dienstag auf Nachfrage mit. Es ist das Ergebnis einer Mitgliederversammlung am Montagabend.

Laut Carapinha Hesse gab es sechs „allesamt sehr interessante“ Bewerber, die sich auf die Ausschreibung auf der Homepage des Ortsverbands hin gemeldet hätten. Drei Kandidaten hätten sich in der Diskussion am Montag herauskristallisiert. Zwischen ihnen habe es dann ein „knappes Rennen“ gegeben. Die Namen der Mitbewerber Uzulis’ wollte der Fraktionschef nicht nennen.

André Uzulis sei am Ende durch seine Präsentation, seine Persönlichkeit und sein selbstsicheres Auftreten hervorgestochen, berichtet Carapinha Hesse. Uzulis habe bei seiner Vorstellung die frühkindliche Bildung, die Wirtschaft und die Digitalisierung als Schwerpunkte genannt.

Der promovierte Historiker Uzulis, Jahrgang 1965, blickt bereits auf eine gleichermaßen lange wie abwechslungsreiche journalistische Karriere zurück. Nach dem Volontariat und ersten Redakteurserfahrungen bei der Braunschweiger Zeitung bildeten die Deutsche Welle, Welt am Sonntag, die Nordsee-Zeitung und der Nordkurier die weiteren Stationen. Von 2010 bis 2012 war er Auslandschef der Nachrichtenagentur dapd. Dann wechselte Uzulis die Seiten des Schreibtischs und verschrieb sich der Öffentlichkeitsarbeit. 

Fünf Jahre arbeitete er als Direktor Kommunikation und Medien sowie Pressesprecher des Bistums Trier. Pressesprecher der hessischen FDP-Fraktion ist Uzulis erst seit dem vergangenen Jahr. „Sein Blick auf die Lokalpolitik und seine weitreichenden überregionalen Erfahrungen fanden wir sehr beeindruckend“, sagt Carapinha Hesse.

André Uzulis ist nach dem von der CDU nominierten Frank Holle und dem Favoriten der SPD und der Grünen, Stephan Korte, der dritte Bürgermeisterkandidat.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Israel tötet Dschihad-Militärchef - Beschuss aus Gaza

Israel tötet Dschihad-Militärchef - Beschuss aus Gaza

„Eine Legende besagt: Hätte Herrmann nicht abgeschlossen, würde Friedl immer noch rückwärts laufen“

„Eine Legende besagt: Hätte Herrmann nicht abgeschlossen, würde Friedl immer noch rückwärts laufen“

Wer hat wie benotet? Die Werder-Noten gegen Gladbach im Vergleich

Wer hat wie benotet? Die Werder-Noten gegen Gladbach im Vergleich

Australiens Feuerwehr warnt vor "katastrophaler Feuergefahr"

Australiens Feuerwehr warnt vor "katastrophaler Feuergefahr"

Meistgelesene Artikel

Kirchdorfer Herbstmarkt: Die Mischung gefällt

Kirchdorfer Herbstmarkt: Die Mischung gefällt

Faustschläge auf dem Kirchdorfer Markt

Faustschläge auf dem Kirchdorfer Markt

Amateurfußball-Stickerspaß: Drei Vereine, ein Sammelalbum

Amateurfußball-Stickerspaß: Drei Vereine, ein Sammelalbum

Geyer: „Kein Klärschlammproblem“

Geyer: „Kein Klärschlammproblem“

Kommentare