Bonifatiuswerk untersützt Brinkumer

Neuer Bus für Kirchengemeinde

Daumen hoch für den gelben Flitzer: (v.l.) Monsignore Georg Austen, Andreas Gautier, Hannah Luzia Gautier und Roman Ciesla.  
 Foto: Theresita M. Müller
+
Daumen hoch für den gelben Flitzer: (v.l.) Monsignore Georg Austen, Andreas Gautier, Hannah Luzia Gautier und Roman Ciesla. Foto: Theresita M. Müller

Brinkum – Das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken in Paderborn hat fünf Busse an katholische Gemeinden in Niedersachsen, Bayern, Brandenburg, Sachsen und Thüringen übergeben. Eines der gelben VW-Fahrzeuge ging laut einer Pressemitteilung des Bonifatiuswerks an die katholische Kirchengemeinde Heilig Geist in Brinkum.

Aus der Brinkumer Pfarrei haben sich Roman Ciesla und Dr. Andreas Gautier mit Tochter Hannah Luzia (11) auf den Weg nach Paderborn zur Übergabe des gelben Gefährts gemacht. Dieses soll in Brinkum hauptsächlich bei der Arbeit mit Jugendlichen und Senioren zum Einsatz kommen, für Fahrten zu Gottesdiensten oder im Rahmen von Sommerfreizeiten. Auch an benachbarte Gemeinden in Stuhr und Bremen werde der Bus gerne ausgeliehen, erzählte Pastoralreferent Gautier.

Die Fahrzeug-Empfänger bedankten sich bei der Übergabe herzlich für die Unterstützung.

Kosten: Bonifatiuswerk übernimmt zwei Drittel

Das Bonifatiuswerk vergibt alljährlich zwischen 30 und 45 rapsgelbe VW-Busse, die sogenannten Boni-Busse, an katholische Gemeinden und Einrichtungen in Diaspora-Gebieten. Dabei handelt es sich um Regionen, in denen katholische Christen in einer Minderheit leben. Das Bonifatiuswerk übernimmt dabei zwei Drittel der Anschaffungskosten, heißt es in der Pressemitteilung.

„Es ist uns wichtig, auch in dieser Zeit der Beschränkungen und Ausnahmen durch die Corona-Pandemie unsere Arbeit mit und für Gemeinden in den Diaspora-Gebieten weiterzuführen und ihnen zur Seite zu stehen. Das ist nur möglich durch die Großzügigkeit der Spender,“ erklärte Monsignore Georg Austen, der Generalsekretär des Spendenhilfswerkes für den Glauben, bei der Übergabe der Fahrzeuge.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

„Ist das noch Relegation oder schon Kreisliga?“ - Netzreaktionen zu Werder gegen Heidenheim

„Ist das noch Relegation oder schon Kreisliga?“ - Netzreaktionen zu Werder gegen Heidenheim

"Cyberpunk 2077", "Doom Eternal" und "Half-Life": Diese Spielekracher erscheinen 2020

"Cyberpunk 2077", "Doom Eternal" und "Half-Life": Diese Spielekracher erscheinen 2020

So fährt sich ein E-Klapprad

So fährt sich ein E-Klapprad

Fotostrecke: Werders Wasserschlacht gegen Heidenheim

Fotostrecke: Werders Wasserschlacht gegen Heidenheim

Meistgelesene Artikel

Brücken-Neubau beendet: A1-Engpass bei Stuhr nach Jahren voller Staus und vielen Unfällen aufgehoben

Brücken-Neubau beendet: A1-Engpass bei Stuhr nach Jahren voller Staus und vielen Unfällen aufgehoben

Keyboard ergänzt die Orgel

Keyboard ergänzt die Orgel

Pastoren-Schmiede Barrien

Pastoren-Schmiede Barrien

Arbeiten liegen im Zeitplan

Arbeiten liegen im Zeitplan

Kommentare