Namibia und Viktoriafälle

Namibia und Viktoriafälle

+
Namibia und Viktoriafälle

„Von Windhoek zu den Viktoriafällen“ – so lautet der Titel des Films, den Gert Zittlosen am Donnerstag, 21. Januar, von 16 bis 18 Uhr im Varreler Gutshaus zeigt.

„Von Windhoek zu den Viktoriafällen“ – so lautet der Titel des Films, den Gert Zittlosen am Donnerstag, 21. Januar, von 16 bis 18 Uhr im Varreler Gutshaus zeigt. Er nimmt seine Besucher mit auf eine Reise nach Namibia und zeigt ein Land der Gegensätze: hier die Wüste mit ihren sagenhaften Dünen, dort die von der deutschen Kolonialzeit geprägten Küstenorte. Weiter geht es vom Etoscha-Nationalpark durch den Caprivi-Zipfel und Botswana mit dem Chobe-Nationalpark (Bild) zu den Viktoriafällen. Anmeldungen unter Telefon 04242/9764444 oder per Mail an vhs@vhs-diepholz.de.

Foto: Zittlosen

Mehr zum Thema:

CDU sieht Schulz angekratzt

CDU sieht Schulz angekratzt

Löw verteilt Komplimente - WM-Titelmission 2018 über allem

Löw verteilt Komplimente - WM-Titelmission 2018 über allem

Wie werde ich Bestatter/in?

Wie werde ich Bestatter/in?

Was moderne Brausen fürs Bad alles können

Was moderne Brausen fürs Bad alles können

Meistgelesene Artikel

Frühlingsmarkt lockt Besucher

Frühlingsmarkt lockt Besucher

Große Resonanz auf den Infotag der Kreismusikschule

Große Resonanz auf den Infotag der Kreismusikschule

Problem Brandschutz: Barrier Grundschule muss auf größten Raum verzichten

Problem Brandschutz: Barrier Grundschule muss auf größten Raum verzichten

„Best Place to Learn“: Lloyd Shoes setzt in der Ausbildung auf Teamarbeit

„Best Place to Learn“: Lloyd Shoes setzt in der Ausbildung auf Teamarbeit

Kommentare