Im Mehrgenerationenhaus starten nach den Sommerferien wieder Angebote

Hausaufgabenbetreuung und PC-Kurse

+
Brigitte Matthias, Dorothea Prunk, Rolf Neuner und Christine Uecker (v.l.) sind vier der zehn Ehrenamtlichen, die die Hausaufgabenbetreuung für Grundschüler organisieren.

Brinkum - Im Mehrgenerationenhaus (MGH) beginnt am Montag, 7. September, die kostenlose Hausaufgabenbetreuung mit Mittagessen für Grundschulkinder. In der Einrichtung an der Bremer Straße 9 stehen montags bis donnerstags jeweils von 13 bis 15 Uhr ehrenamtliche Helfer zur Verfügung, um Kindern zwischen der ersten und vierten Klasse bei den Schularbeiten zu helfen.

Die Betreuung gibt es seit 2007. Ins Leben gerufen hat sie Jürgen Dörschel, der auch heute noch mit dabei ist. „Es geht nicht nur um schulische Themen“, sagt er. „Wenn die Hausaufgaben erledigt sind, spielen wir gemeinsam oder lesen etwas vor. Kinder, die Probleme mit der deutschen Sprache haben, können hier üben.“

Zehn ehrenamtlich tätige Frauen und Männer, teilweise aus pädagogischen Berufen, sind für die Schüler da. „Wenn ein Kind sich in einem Fach um eine Note verbessert, den Klassenabschluss gut schafft oder sogar den Sprung aufs Gymnasium, dann ist das ein tolles Gefühl“, erklärt Brigitte Matthias ihr Engagement.

Damit die Kinder direkt nach Schulschluss an der Betreuung teilnehmen können, erhalten sie im MGH ein kostenloses Mittagessen, bei Bedarf ohne Schweinefleisch. Auch wer wegen des Stundenplans erst später kommen kann, ist willkommen. Die Kinder können an der Betreuung an einem oder an mehreren Tagen teilnehmen.

Nach der Sommerpause starten am Dienstag und Mittwoch, 1. und 2. September, im MGH auch wieder Computerkurse für Senioren.

Am Dienstag um 15 Uhr beginnt ein Kurs „Maus-Diplom“, der Anfängern ohne Vorkenntnisse den Einstieg in die Computerwelt ermöglicht. Um 17 Uhr startet der Kurs „Windows 8.1 + Windows 10.0 für Fortgeschrittene“. Das gleiche Angebot nur für Anfänger steht um 19 Uhr auf dem Programm.

Tags darauf beginnt um 15 Uhr der Kurs „Windows 8.2. Office“ mit dem Schwerpunkt „Power Point“. Um 17 Uhr schließt sich der Kurs „E-Mails“ an, und um 19 Uhr beginnt ein weiterer Kurs „Windows 8.1+ Windows 10.0 für Anfänger“. Die Kosten betragen 75 Euro pro Kurs.

Anmeldungen für die Hausaufgabenbetreuung sowie für die PC-Kurse sind unter Telefon 0421/ 80609874 möglich.

ps/sb

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Württemberg-Cup in Ristedt

Württemberg-Cup in Ristedt

Jahrestag des Münchner Amoklaufs: "Ins Mark getroffen"

Jahrestag des Münchner Amoklaufs: "Ins Mark getroffen"

Bilder: Deutsche Frauen holen Sieg gegen Italien

Bilder: Deutsche Frauen holen Sieg gegen Italien

Meistgelesene Artikel

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

14-Jähriger kracht auf der Flucht vor Polizei in Gaststätte

14-Jähriger kracht auf der Flucht vor Polizei in Gaststätte

„Summer in the City“: Besucher wünschen sich Fortsetzung

„Summer in the City“: Besucher wünschen sich Fortsetzung

Unwetter erreicht den Bremer Süden mit Hagel, Starkregen und Sturmböen

Unwetter erreicht den Bremer Süden mit Hagel, Starkregen und Sturmböen

Kommentare