Capstan Shanty-Chor gibt gut gelaunt Frühlingskonzert

Maritimes Liedgut zur Kaffeezeit

Der Capstan-Shanty-Chor begeistert unter Leitung von Anna Koch das Publikum im Gasthaus Stührmann. - Foto: Husmann

Gr. Mackenstedt - „Lieder von Wellen, Wind und Waterkant“ hat der Capstan-Shanty-Chor am Freitagnachmittag im Gasthaus Stührmann präsentiert. Die gut 35 Sänger und Musiker sowie ihre Leiterin Anna Koch begrüßten die Gäste im geschmückten Saal gewohnt gut gelaunt zu ihrem maritimen Frühjahrskaffeekonzert.

Auf dem Programm standen nicht nur Shantys und maritime Potpourris, sondern auch tiefgründige, aber auch lustige Lieder von der Seefahrt. Stücke wie „La Paloma“, „Sie hieß Mary Ann“ und „Hoch im Norden“ erklangen im Gasthaus und animierten die Zuhörer zum Mitsingen und Klatschen. Während des Konzerts hatten die Gäste Gelegenheit, Kaffee und Kuchen zu verzehren. - sb

Mehr zum Thema:

Wie Jörg Michelson aus Barrien die Welt sieht

Wie Jörg Michelson aus Barrien die Welt sieht

Auf einer Reise Stockholm entdecken

Auf einer Reise Stockholm entdecken

Fußball-Tennis und viel Kopfballspiel: Werder-Training am Donnerstag

Fußball-Tennis und viel Kopfballspiel: Werder-Training am Donnerstag

Warschau will neuen Glanz für Praga

Warschau will neuen Glanz für Praga

Meistgelesene Artikel

Fotograf mit Blick für kleine Wunder

Fotograf mit Blick für kleine Wunder

Appletree: Zeltplatz wird mit Zaun gesichert

Appletree: Zeltplatz wird mit Zaun gesichert

Syrerin rutscht durch Handyvertrag in Schuldenfalle

Syrerin rutscht durch Handyvertrag in Schuldenfalle

B6: Dauerärgernis ist behoben, aber es gibt neue Probleme

B6: Dauerärgernis ist behoben, aber es gibt neue Probleme

Kommentare