Lieder und Geschichten eines echten friesischen Jungs

Lieder und Geschichten eines echten friesischen Jungs

+
Lieder und Geschichten eines echten friesischen Jungs

Unter dem Motto „Ein Abend, der Herz & Seele streichelt“ tritt

Achim Bütow am Sonntag, 25. Oktober, im evangelischen Gemeindehaus an der Stuhrer Landstraße auf. Lieder und Geschichten gibt der Vollblutmusiker aus dem Norden Deutschlands dort ab 16 Uhr zu Gehör. Laut Mitteilung weckt das Programm „Erinnerungen an Gefühle, die im Alltag viel zu oft den anscheinend so wichtigen Notwendigkeiten untergeordnet werden“. Die Idee, kurze Geschichten mit Stücken von Herman van Veen, Klaus Hoffmann oder Jacques Brel zu kombinieren, entstand erst Mitte des vergangenen Jahres. Damals las der „echte friesische Jung“ in einer Veranstaltung auch etwas vor und traf damit den Geschmack des Publikums. Im Wechsel „streicheln“ die Lieder Herz und Seele, wie es in der Mitteilung weiter heißt. Der Eintritt kostet 12,50€ Euro.

ah/Foto: Agentur

Mehr zum Thema:

Onigiri: die japanische Pausenstulle für unterwegs

Onigiri: die japanische Pausenstulle für unterwegs

Niederlande verlieren erneut - Schweden dreht Spiel: 3:2

Niederlande verlieren erneut - Schweden dreht Spiel: 3:2

Kunstdiebstahl im Bode-Museum: Keine Spur von 100-Kilo-Münze

Kunstdiebstahl im Bode-Museum: Keine Spur von 100-Kilo-Münze

Christine Kaufmann (†): Bilder aus ihrem Leben

Christine Kaufmann (†): Bilder aus ihrem Leben

Meistgelesene Artikel

Frage zum Frühlingserwachen: „Wer braucht schon Moore?“

Frage zum Frühlingserwachen: „Wer braucht schon Moore?“

Frühjahrskonzert mit musikalischer Reise 

Frühjahrskonzert mit musikalischer Reise 

Frühlingsmarkt lockt Besucher

Frühlingsmarkt lockt Besucher

Große Resonanz auf den Infotag der Kreismusikschule

Große Resonanz auf den Infotag der Kreismusikschule

Kommentare