Krimiautor zu Gast im Rathaus

Wolf liest aus „Ostfriesenwut“

+
Klaus-Peter Wolf liest im Rathaus.

Stuhr - Für die Lesung mit dem Krimiautor Klaus-Peter Wolf am Montag, 14. September, gibt es nur noch wenige Restkarten, wie Frauke Wulf vom Fachbereich Kultur und Städtepartnerschaften mitteilt. Ab 20 Uhr liest der Autor aus „Ostfriesenwut“, dem neunten Krimi um die Hauptkommissarin Ann Kathrin Klaasen. Darin geht es um eine junge Frau, die die Polizei tot aus dem Hafenbecken in Leer fischt. Erste Spuren führen Ann Kathrin Klaasen und ihr Team zum Freund der verstorbenen. Doch in der Wohnung des Mannes gibt es keinen einzigen Hinweis auf dessen Identität. Als die Hauptkommissarin ihre Recherchen aufnimmt, ahnt sie nicht, in welches Wespennest sie sticht.

Karten für die Lesung sind für fünf Euro pro Stück in den Geschäftsstellen der Kreiszeitung sowie im Bürgerbüro erhältlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Montag

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Montag

Ankunft im Landhotel Schnuck in Schneverdingen

Ankunft im Landhotel Schnuck in Schneverdingen

Boule-Meisterschaft um den Mühlenteichpokal

Boule-Meisterschaft um den Mühlenteichpokal

Freaks and Folks, Fans and Friends - 55.000 feiern beim Deichbrand

Freaks and Folks, Fans and Friends - 55.000 feiern beim Deichbrand

Meistgelesene Artikel

Norwegischer Urlauber will Benzin holen und "tankt" beim Schützenfest in Stuhr

Norwegischer Urlauber will Benzin holen und "tankt" beim Schützenfest in Stuhr

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Twistringer Schützen erleben Marathon der Glückseligkeit

Twistringer Schützen erleben Marathon der Glückseligkeit

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Kommentare