Korbballturnier der Grundschulen

Seckenhausen siegtmit weißer Weste

+
Szene aus dem Spiel des Gastgebers Seckenhausen (rote Trikots) gegen Sudweyhe.

Seckenhausen - Fünf Spiele, fünf Siege und damit 10:0 Punkte – souverän hat Gastgeber Seckenhausen gestern den Sieg beim Korbballturnier der Grundschulen eingefahren. Nur einmal hing der Erfolg am seidenen Faden: Im Spiel gegen Sudweyhe fiel das entscheidende 1:0 erst zehn Sekunden vor Schluss. Sudweyhe landete am Ende mit 7:3 Punkten auf dem zweiten Platz, vor Heiligenfelde (5:5), Barrien (4:6), Brinkum (3:7) und Heiligenrode (1:9).

Laut Turnierleiterin Wiebke Bittner sicherte sich Seckenhausen „zum ersten Mal seit Jahren“ den Titel. Sie sprach von „durchweg fairen Spielen“ der Dritt- und Viertklässler.

Als Sportlehrerin an der Grundschule Seckenhausen hatte Bittner den späteren Sieger auf den Wettkampf vorbereitet. Während des Turniers betreute Michaela Böttger von der TSG Seckenhausen-Fahrenhorst die Mannschaft, die als einzige auch Jungen eingesetzt hatte. „Jungs interessieren sich mehr für Handball und Fußball“, erklärte Wiebke Bittner. Sie selbst hatte vor rund 30 Jahren für die Grundschule Seckenhausen am Korbballturnier teilgenommen.

ah

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Montag

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Montag

Ankunft im Landhotel Schnuck in Schneverdingen

Ankunft im Landhotel Schnuck in Schneverdingen

Boule-Meisterschaft um den Mühlenteichpokal

Boule-Meisterschaft um den Mühlenteichpokal

Freaks and Folks, Fans and Friends - 55.000 feiern beim Deichbrand

Freaks and Folks, Fans and Friends - 55.000 feiern beim Deichbrand

Meistgelesene Artikel

Norwegischer Urlauber will Benzin holen und "tankt" beim Schützenfest in Stuhr

Norwegischer Urlauber will Benzin holen und "tankt" beim Schützenfest in Stuhr

Twistringer Schützen erleben Marathon der Glückseligkeit

Twistringer Schützen erleben Marathon der Glückseligkeit

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Sommerpicknick in Asendorf erfreut sich großer Beliebtheit

Sommerpicknick in Asendorf erfreut sich großer Beliebtheit

Kommentare