Theaterstück in der St.-Pankratius-Kirche

Jede Menge Action in Luthers Leben

+
Die Bauern legen Martin Luther (Michael Lehner, rechts) die zehn Artikel vor.

Stuhr - Nach mehrjähriger Pause ist wieder ein kirchliches Theaterstück in dem Gotteshaus St. Pankratius in Stuhr zu sehen. 500 Jahre nach dem Thesenanschlag Martin Luthers im Jahr 1517 und dem damit einhergehenden Auftakt zur Reformation gastiert das „Theater in der Kirche“ am Samstag, 21. Oktober, mit dem Stück „Der Fall Luther“. Beginn ist um 19.30 Uhr.

Nach eigener Auskunft zeigt das Ensemble, ein Amateurtheater aus Bayern, wichtige Stationen im Leben dieses maßgeblichen Reformators: den Eintritt in das Augustinerkloster, den Anschlag der 95 Thesen, die Übersetzung der Bibel, der Ausbruch der Bauernkriege und nicht zuletzt seine Ehe mit Katharina von Bora.

In der Inszenierung von Jürgen Peter kommen laut Stuhrs Pastor Robert Vetter die „verschiedenen Facetten Luthers“ zur Sprache. „Seine späten Auslassungen über die Juden werden ebenfalls thematisiert“, sagt Vetter (Luthers Antisemitismus kommt besonders deutlich in seinem Buch „Von den Juden und ihren Lügen“ zum Ausdruck, die Red.).

„Wir wollen ehrlich sein. Gerade in einer Welt, die von Angst und Terror durchzogen ist“, lautet die Maxime des „Theaters in der Kirche“. Auf die Frage, ob das Thema Luther nicht langsam langweilig werde, antwortet das Ensemble: „Nein, im Gegenteil. Luthers Leben weist jede Menge Action auf.“

Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf für 15, an der Abendkasse für 17 Euro (ermäßigt 13 Euro). Wer vorzeitig zuschlagen möchte, erhält die Tickets im Bürgerbüro des Rathauses, bei der Volksbank in Stuhr sowie in den Büros der Kirchengemeinden Stuhr und Varrel. 

ah

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Von Braeburn bis Boskoop: Kochen und Backen mit Äpfeln

Von Braeburn bis Boskoop: Kochen und Backen mit Äpfeln

Reis ist eine Delikatesse für sich

Reis ist eine Delikatesse für sich

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

Meistgelesene Artikel

Kein Engagement gegen Atomwaffen: „Bund nimmt totale Zerstörung in Kauf“

Kein Engagement gegen Atomwaffen: „Bund nimmt totale Zerstörung in Kauf“

Brockumer Großmarkt: „Einzäunung und Entsorgung werden verbessert“

Brockumer Großmarkt: „Einzäunung und Entsorgung werden verbessert“

Kreislandwirt befragt Landtagswahl-Kandidaten in Rehden

Kreislandwirt befragt Landtagswahl-Kandidaten in Rehden

Beratung für Gründerinnen im geschützten Rahmen

Beratung für Gründerinnen im geschützten Rahmen

Kommentare