In Syke bieten sich am kommenden Donnerstag verschiedene Arten an, den Vatertag zu begehen

Himmelfahrtskommando oder Party?

Kuchen und Musik gab es zum Vatertag 2015 im Reiter- und Schützenhof Okel. Auch in diesem Jahr sorgt die Music Company des TuS Syke dort wieder für den guten Ton. - Archivfoto: Ehlers

Syke - Himmelfahrt ist Vatertag. Den Donnerstag nutzen viele – und zwar nicht nur Väter – zu einem buchstäblichen Feier-Tag. In diesem Jahr gibt es wieder eine Reihe von Angeboten für gut gelaunte Syker und Besucher der Stadt.

So laden auch in diesem Jahr wieder die Syker Gastronomen zum „Himmelfahrtskommando“ ein – zu einer „kulinarischen und musikalischen Entdecker-Rundreise“, wie es in der Ankündigung heißt.

In Syke kann sich im Hansa Haus ab 10.30 Uhr mit einem „Prost-Papa-Frühstück gestärkt werden. Dazu legt DJ Daddy „HouseMannsKost“ auf. Ab 11 Uhr erklingt im Innenhof von Wessels Hotel DJ Musik, dazu gibt es den leckeren „Syker Spargelteller“. Ab 13 Uhr steigt im Biergarten von Vollmers Gasthaus ein Spätschoppen mit Stone Wahed. Hier kann sich jeder mit frisch gegrillten Bratwürstchen stärken.

Im Steimker Hof gibt es morgens ein Verwöhn-Frühstück vom Buffet und anschließend einen „Steimker Radler-Teller“. In Okel lädt der Schützen- und Reiterhof ab 15 Uhr zu einem Gartenkonzert mit der Music Company des TuS Syke ein, dazu gibt es Kaffee und Kuchen. Das Gasthaus Hillmann hat ab 11 Uhr für durstige Väter geöffnet. Im Landhaus Osterholte in Osterholz gibt es von 12 bis 16 Uhr Live-Musik im Sommergarten. Es spielen Andy & the Beat Boys, dazu gibt es vom Grill Bratwurst, Burger und Steakbrötchen.

Wer mit dem Fahrrad unterwegs ist, hat also durchaus die Möglichkeit, an mehreren Orten einzukehren – für Musik und leckeres Essen oder auch nur für den einen oder anderen Klönschnack.

Eine Alternative dazu bietet in diesem Jahr erstmals das DGH in Heiligenfelde an: Bei der Vatertagsparty sind ab 10  Uhr alle Feierwütigen willkommen. Für einen Eintritt von fünf Euro pro Person wird es einen bunten musikalischen Mix von DJ BeNice und Lukas Merkki geben, dazu Specials wie Bullenreiten, Cocktailbar und Palmen. Auch zu essen gibt es eine große Auswahl.

„Für solche Partys gibt es bislang ein riesiges Vakuum in Syke“, findet Benjamin Pekrul, einer der Organisatoren. Er hofft auf viele Besucher. Der Erlös der Veranstaltung soll den Heiligenfelder Fußballern zugute kommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Meistgelesene Artikel

„goraSon“ brennt ein Feuerwerk der osteuropäischen Musikkunst ab

„goraSon“ brennt ein Feuerwerk der osteuropäischen Musikkunst ab

Premiere bei der „Barnstorfer Speeldeel“: Volles Haus und viel Vergnügen

Premiere bei der „Barnstorfer Speeldeel“: Volles Haus und viel Vergnügen

Drittes Forum für das Ehrenamt in Stuhr

Drittes Forum für das Ehrenamt in Stuhr

Förderschule Freistatt: Bald mit Außenstelle in Sudweyhe

Förderschule Freistatt: Bald mit Außenstelle in Sudweyhe

Kommentare