Polizei sucht Zeugen

Schutzhütte der Landjugend brennt in Groß Mackenstedt ab

+
Nur wenige Monate nach 72-Stunden-Aktion: Wetterschutzhütte der Landjugend Stuhr in Groß Mackenstedt brennt ab

Trauriger Einsatz: Einsatzkräfte der Feuerwehr Groß Mackenstedt mussten am Samstagabend eine Schutzhütte löschen, die sie teilweise selbst aufgebaut hatten.

Groß Mackenstedt - Nach Angaben der Feuerwehr Groß Mackenstedt wurden die Einsatzkräfte am Samstagabend um 19.42 Uhr über Sirene und Meldeempfänger alarmiert. Gemeldet wurde ein Brand eines Holzunterstandes auf einem Sport- und Spielplatz am Mittelweg.

Beim Eintreffen der Feuerwehr stellte sich heraus, das die Schutzhütte bereits in Vollbrand stand. Die Feuerwehr setzte mehrere Trupps unter Atemschutz ein, die den Brand von zwei Seiten bekämpften. Trotz des schnellen Eingreifens der Feuerwehr brannte der Holzunterstand komplett aus.

Feuer in Stuhr: Polizei sucht nach Brandursache

Die Schutzhütte war erst im Mai in einer 72-Stunden-Aktion von der Landjugend Stuhr in Groß Mackenstedt gebaut worden.

Weiterhin leuchtete die Feuerwehr die Einsatzstelle aus und führte Nachlöscharbeiten durch. Der Rettungsdienst war mit einem Rettungswagen zur Absicherung der Feuerwehr vor Ort. 

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen, konnte am Montag jedoch noch keine Ergebnisse vorweisen. Der Sachschaden wird auf rund 6.000 Euro geschätzt. Mögliche Zeugen, die Hinweise zum Brand geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Weyhe unter der Telefonnummer 0421/80660 zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Diese Zehn Regeln gelten fürs Homeoffice

Diese Zehn Regeln gelten fürs Homeoffice

Wandern durch Värmland auf dem Fryksdalsleden

Wandern durch Värmland auf dem Fryksdalsleden

Corona-Testzentrum öffnet in Zeven

Corona-Testzentrum öffnet in Zeven

Thomas Schäfer ist tot – Sein Leben in Bildern

Thomas Schäfer ist tot – Sein Leben in Bildern

Meistgelesene Artikel

Pilot-Projekt: „Sprungbrett“ ins Berufsleben

Pilot-Projekt: „Sprungbrett“ ins Berufsleben

Mehr Desinfektion, weniger Grundreinigung: Corona verändert Arbeit der Firma Stark

Mehr Desinfektion, weniger Grundreinigung: Corona verändert Arbeit der Firma Stark

Gratis Lebensmittel im E-Center für alle, bei denen gerade jeder Groschen zählt

Gratis Lebensmittel im E-Center für alle, bei denen gerade jeder Groschen zählt

Lerchenfeld II: Zoff ums Geld

Lerchenfeld II: Zoff ums Geld

Kommentare