ISU und Gemeinde planen Veranstaltung

Für Weihnachtsmarkt anmelden

+
Der Weihnachtsmarkt im und um das Stuhrer Rathaus. Archivfoto: Ehlers

Stuhr - Die Interessengemeinschaft Stuhrer Unternehmen (ISU) und die Gemeinde planen die 28. Auflage des Weihnachtsmarkts. „Zwar ist laut Meteorologen noch Sommer, aber die Vorbereitungen für den diesjährigen Weihnachtsmarkt laufen schon auf Hochtouren“, teilt Henning Sittauer, ISU-Pressewart, mit.

Der Markt soll am Wochenende, 12. und 13. Dezember, im und um das Rathaus über die Bühne gehen. Wer dort einen Verkaufsstand errichten will, muss sich jetzt schon anmelden. Bei den Standgebühren hat sich nichts geändert; Hobbykünstler zahlen auf dem Außengelände nichts, im Rathaus 35 und im Außenzelt 25 Euro.

Formulare gibt es bei der Kreissparkasse Stuhr sowie im Rathaus. Anmeldeschluss ist Freitag, 4. September.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Ortsbrandmeister Jonas Baum zeigt Rettungszentrum in Angelse

Ortsbrandmeister Jonas Baum zeigt Rettungszentrum in Angelse

Dauerregen lässt Pegel steigen

Dauerregen lässt Pegel steigen

So verzichten Sie im Alltag auf unnötig viel Plastik

So verzichten Sie im Alltag auf unnötig viel Plastik

Ford Fiesta im Test: König der Kleinwagen

Ford Fiesta im Test: König der Kleinwagen

Meistgelesene Artikel

B6 neu-Pläne: „Beruhigungspille für Anwohner“

B6 neu-Pläne: „Beruhigungspille für Anwohner“

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Auf Expedition im Maislabyrinth

Auf Expedition im Maislabyrinth

Durch die Heidelbeer-Plantagen von Kirchdorf

Durch die Heidelbeer-Plantagen von Kirchdorf

Kommentare