Gesucht werden Zeugen, die fotografiert oder gefilmt haben

Geldtransporter-Überfall: Polizei richtet Soko "Real" ein

+
Die Polizei sucht nach Zeugen, die den versuchten Raubüberfall in Groß Mackenstedt fotografiert oder gefilmt haben.

Stuhr - Nach dem Raubüberfall auf einen Geldtransporter am Samstag in Groß Mackenstedt hat die Polizei Diepholz eine Sonderkommission mit dem Namen "Real" eingerichtet. Die Ermittlungen wegen versuchtem Raubmord laufen unter Hochdruck.

Ähnliches Modell: Ford Focus Kombi (grau oder silber)

Drei Täter in Tarnanzügen hatten gegen 14.20 Uhr vor dem Real-Markt in der Proppstraße einem Geldtransporter mit einem weißen VW-Transporter den Weg abgeschnitten, dessen Fahrer bedroht und anschließend dreimal auf das gepanzerte Fahrzeug geschossen.Bewaffnet waren sie nach Polizeiangeben mit zwei "Langwaffen" (Waffen, die länger sind als 30 Zentimeter) und einem "panzerfaustähnlichen Gegenstand".

Fotos und Filmmaterial gesucht 

Nach Zeugenaussagen sollen mehrere Personen auf dem Parkplatz die Tat fotografiert oder gefilmt haben. Diese potenziellen, noch nicht namentlich bekannte Zeugen werden dringend gebeten, sich bei der Polizei in Diepholz zu melden und ihr Bildmaterial zur Verfügung zu stellen. Die Aufnahmen könnten wichtige Details zum Tathergang und zu den Tätern offenbaren.

Das Fluchtfahrzeug

Weitere Ermittlungen ergaben, dass es sich bei dem Fluchtfahrzeug um einen grauen oder silbernen Ford Focus Kombi gehandelt haben könnte. Die Fluchtrichtung ist derzeit noch unbekannt.

Die Soko "Real" fragt

- Wer hat die Tat gefilmt, oder fotografiert?

- Wie haben die Täter ausgesehen?

- Hat jemand die Täter ohne Maskierung gesehen?

- Wer kann etwas zu den beiden Fahrzeugen sagen?

- Seit wann standen die Fahrzeuge vor dem Realmarkt?

- Sind die Fahrzeuge im Vorfeld im näheren, oder weiteren Umkreis des Tatortes aufgefallen?

- Wem ist ein silberner, oder grauer Ford Focus Kombi unmittelbar nach der Tat aufgefallen?

Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Diepholz unter 05441-9710 zu melden.

Geldtransporter mit Schüssen überfallen

Mehr zum Thema:

London: Fast alle Festgenommenen wieder frei

London: Fast alle Festgenommenen wieder frei

Werk-Kunst Ausstellung im Verdener Rathaus

Werk-Kunst Ausstellung im Verdener Rathaus

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

"Schwung und Kraft": Vettel jagt Hamilton in Australien

"Schwung und Kraft": Vettel jagt Hamilton in Australien

Meistgelesene Artikel

Sattelzug blockiert Lange Straße

Sattelzug blockiert Lange Straße

Hochkarätige Akteure prügeln sich im Dreyer Sportcenter Dassbeck

Hochkarätige Akteure prügeln sich im Dreyer Sportcenter Dassbeck

Sarina Kynast wird Spargelkönigin der Samtgemeinde Kirchdorf

Sarina Kynast wird Spargelkönigin der Samtgemeinde Kirchdorf

Palliativstützpunkt: Vorstand schließt Kassenprüfer aus

Palliativstützpunkt: Vorstand schließt Kassenprüfer aus

Kommentare