Ehrenamtliche gesucht

Im MGH Brinkum fehlen Gastgeber und Gärtner

Im Brinkumer Mehrgenerationenhaus können Menschen miteinander Zeit verbringen und zusammen lachen – wie hier beim Mittagstisch - Foto: von Daniela Gräf

Stuhr - Das Mehrgenerationenhaus (MGH) in Brinkum ist eine Begegnungsstätte, die sich viele aus Brinkum nicht mehr wegdenken können. In zahlreichen Kursen und Veranstaltungen treffen sich Menschen, um miteinander Zeit zu verbringen, voneinander zu lernen oder um für einander da zu sein. Das alles funktioniert nicht ohne ehrenamtliche Hilfe. Gleich mehrere Bereiche müssen im Mehrgenerationenhaus seit Kurzem besetzt werden, berichtet Gabriele Parke von der Stuhrer Freiwilligenagentur „Mach mit!“.

Küchenhilfe: Für die Vormittage am Montag, Mittwoch und Donnerstag, 8.30 bis 10.30 Uhr, sucht das MGH laut einer Pressemitteilung der Freiwilligenagentur eine zuverlässige, freundliche und teamfähige ehrenamtliche Person als Küchenhilfe. Zu den Aufgaben gehören die Vor- und Zubereitung von Frühstücken und die Unterstützung bei der Mittagstischzubereitung.

Gastgeber-Service: Gesucht wird eine kommunikative Person für den Gastgeber-Service (Mittagstisch) für freitags, immer von 11 bis 13 Uhr. Zu den Aufgaben gehört das Eindecken der Tische, Empfang der Gäste und das Servieren der Speisen. Zum Alltag in diesem Ehrenamt gehören auch Unterhaltungen mit den Gästen, das Kassieren der fälligen Essensbeiträge und das Abräumen der Tische.

Sprechcafés suchen dringend Unterstützung

Sprechcafé: Ebenfalls benötigt das MGH für die Sprechcafés dringend weitere Unterstützung. Jeder, der Freude am Umgang mit Menschen und Interesse an anderen Kulturen hat und die Flüchtlinge beim Erlernen der deutschen Sprache unterstützen möchte, ist eingeladen.

Gärtner: Wer das Grüne und die Natur liebt und noch ein Ehrenamt sucht, der könnte sich im Sommer um die Pflege ihrer Außenanlage mit Beeten und Sträuchern kümmern. Das MGH würde sich über einen zweiten freiwilligen Gärtner, der einmal wöchentlich vorbeischaut, sehr freuen.

Die Freiwilligenagentur „Mach mit!“ ist unter Telefon 0421/80609874 sowie unter der E-Mail-Adresse info@freiwilligenagentur-stuhr.de zu erreichen. Möglich ist auch ein persönlicher Besuch in der Sprechstunde – immer dienstags und mittwochs von 15 bis 17 Uhr an der Bremer Straße 9 in Stuhr.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Deichbrand-Festival: Party am Freitag

Deichbrand-Festival: Party am Freitag

Fotostrecke: Werder verliert Testkick gegen Köln

Fotostrecke: Werder verliert Testkick gegen Köln

Deichbrand Festival am Freitag: Beste Stimmung unter den Festivalisten

Deichbrand Festival am Freitag: Beste Stimmung unter den Festivalisten

Der Werder-Zillertal-Freitag

Der Werder-Zillertal-Freitag

Meistgelesene Artikel

Lastwagen, Kleinwagen und Sprinter krachen auf der B 51 ineinander

Lastwagen, Kleinwagen und Sprinter krachen auf der B 51 ineinander

Verdacht auf Drogenhandel in Twistringen: Polizei wird bei 43-Jährigem fündig

Verdacht auf Drogenhandel in Twistringen: Polizei wird bei 43-Jährigem fündig

Lagerhalle an Dresdener Straße steht in Flammen

Lagerhalle an Dresdener Straße steht in Flammen

Besitz und Weitergabe von Kinderpornographie: Bewährung für die „Pädo-Maus“

Besitz und Weitergabe von Kinderpornographie: Bewährung für die „Pädo-Maus“

Kommentare