Einladung zur Party

Landjugend-Freiluftfete auf dem Bürsteler Festplatz

+
Feiern unter freiem Himmel lautet das Motto wieder am kommenden Sonnabend in Bürstel.

Heiligenrode - Feiern unter freiem Himmel – das soll auch in diesem Sommer wieder möglich sein. Die Landjugend Heiligenrode lädt für Sonnabend, 9. Juli, zu ihrer alljährlichen Freiluftfete in Bürstel ein.

Um 20 Uhr beginnt die Party auf dem Festplatz in Bürstel, teilt Nina Priebe, Pressesprecherin der Landjugend, mit. „Es darf bei fairen Getränkepreisen und friedlicher Stimmung wieder bis in die frühen Morgenstunden gefeiert werden“, sagt sie.

DJ Markus ist für die Musik zuständig, es gibt eine Cocktailbar sowie „einige Neuerungen im Konzept und beim Aufbau“, sagt Priebe. Details wollten die Organisatoren noch nicht verraten. Der Eintritt beträgt fünf Euro. Die Happy Hour endet um 22 Uhr.

Die Veranstaltung ist eine der größten Open-Air-Feten der Region. Im vergangenen Jahr zählten die Organisatoren nach eigenen Angaben knapp über 2 000 Besucher auf dem Festplatz.

sb

Mehr zum Thema:

Einzelkritik: Wiedwald wieder ein sicherer Rückhalt

Einzelkritik: Wiedwald wieder ein sicherer Rückhalt

Zittern bis zur letzten Sekunde

Zittern bis zur letzten Sekunde

"TANZ Bremen" der letzten Jahre

"TANZ Bremen" der letzten Jahre

Türkische Konsulate widersprechen Spitzel-Vorwürfen

Türkische Konsulate widersprechen Spitzel-Vorwürfen

Meistgelesene Artikel

GTS 2001: Jeder dritte Lehrer krank

GTS 2001: Jeder dritte Lehrer krank

Mundgemachter Pop trifft auf Donald Trump

Mundgemachter Pop trifft auf Donald Trump

Theaterabend wird zum Stehempfang

Theaterabend wird zum Stehempfang

„In freiem Fall stürzte der Pilot aus 6 000 Metern Höhe herab“ – ohne Fallschirm

„In freiem Fall stürzte der Pilot aus 6 000 Metern Höhe herab“ – ohne Fallschirm

Kommentare