Förderverein Gut Varrel feiert Fest

Ein Tag für Familien

+
Auch in diesem Jahr ist wieder ein Korbflechter beim Sommerfest des Fördervereins auf Gut Varrel dabei. Archivfoto: Ehlers

Varrel - Der Förderverein Gut Varrel lädt für Sonntag, 13. September, zu seinem Sommerfest ein. Von 10 bis 18 Uhr präsentieren auf dem Gutsgelände wieder Freizeitkünstler ihre Werke. Außerdem stellen verschiedene Handwerker ihre Fertigkeiten vor, so zum Beispiel ein Schmied, ein Seiler, ein Korbflechter und ein Drechsler. Ebenfalls dabei sein wird der Baumkaiser, bei dem Kinder Holzbrennereien erstellen können. Die Landjugend Hasbergen-Stuhr zeigt Oldtimer-Trecker, die Kunstschule Stuhr ist mit einem Angebot vor Ort und außerdem steht eine Hüpfburg auf dem Gutsgelände.

Die Freizeitkünstler zeigen ihre Werke und verkaufen sie auch. Das Angebot reicht von Bildern aus Bienenwachs über Traumfängern, genähte Kindersachen, Taschen, verschiedene Schmuckarten, Laubsägearbeiten, Kränzen, Vogelhäuschen, Seifen bis hin zu Kerzen und Gestricktem.

Zwei Bands untermalen das Fest musikalisch. Von 11 bis 14 Uhr treten die „Bremer Jatzmusikanten“ auf, von 14 bis 18 Uhr unterhält die Gruppe Trias mit Akkordeon, Waschbrett, Kazou, Banjo und Gesang die Gäste.

Ein umfangreiches Angebot an warmen und kalten Speisen und Getränken sowie Kaffee und Kuchen gehört ebenfalls zu dieser Veranstaltung mit familiären Charakter.

sb

Mehr zum Thema:

Germanwings-Absturz: Gutachten verärgert Hinterbliebene

Germanwings-Absturz: Gutachten verärgert Hinterbliebene

Ermittler rätseln über Motiv des London-Attentäters

Ermittler rätseln über Motiv des London-Attentäters

Trotz Tragödien im Mittelmeer wächst Kritik an den Rettern

Trotz Tragödien im Mittelmeer wächst Kritik an den Rettern

Riesige Open-Air-Ausstellung: València ist Feuer und Flamme

Riesige Open-Air-Ausstellung: València ist Feuer und Flamme

Meistgelesene Artikel

Hochkarätige Akteure prügeln sich im Dreyer Sportcenter Dassbeck

Hochkarätige Akteure prügeln sich im Dreyer Sportcenter Dassbeck

Sarina Kynast wird Spargelkönigin der Samtgemeinde Kirchdorf

Sarina Kynast wird Spargelkönigin der Samtgemeinde Kirchdorf

Rettungsdienste und Polizei proben Ernstfall

Rettungsdienste und Polizei proben Ernstfall

Palliativstützpunkt: Vorstand schließt Kassenprüfer aus

Palliativstützpunkt: Vorstand schließt Kassenprüfer aus

Kommentare